Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Kirchennachmittag in Forst - Märkischer Bote Kirchennachmittag in Forst Kirchennachmittag in ForstMärkischer Bote
Samstag, 25. Mai 2024 - 10:18 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Clear sky
20°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Kirchennachmittag in Forst

Forst & Döbern | Von | 12. April 2024

20240405 132400

Foto: Schwester M. Victoria

Forst (MB). Kirchenmittag unter Kirschblüten: Am vergangenen Sonntag waren die Gottesdienstbesucher in Forst das Zweite Mal zum Kirchenmittag eingeladen. Aufgrund der hohen Temperaturen und der wunderschönen, einladenden Kulisse der blühenden Kirschbäume an der Herz-Jesu-Kirche wurde es spontan nach draußen verlegt: Einige Männer holten noch vor dem Wortgottesdienst die Bierzeltgarnituren aus der Garage. Nach dem Gottesdienst wurde noch gemeinsam das Buffet mit bestückt und dann gab es eine bunt gemischte Mahlgemeinschaft. Junge Erwachsene aus Vietnam, die schon im Gottesdienst gesungen hatten, bereicherten das Buffet mit Sommerrolle und echt scharfer Soße. Die kleine Gemeinde in Forst steht vor der großen Herausforderung, immer wieder neue, zugezogene Katholiken aus aller Welt zu integrieren, ihnen, oft nur für eine begrenzte Zeit, eine Heimat im Glauben zu schenken. Dieser Kirchenmittag kann dafür ein gutes, einladendes Projekt sein.

Weitere Beiträge aus Forst und Umgebung finden Sie hier!

 



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: