Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Kurzmeldungen - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Montag, 27. Januar 2020 - 20:33 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Stark bewölkt
5°C
 

Anzeige

Kurzmeldungen

11. Oktober 2019 | Von | Kategorie: Kurzmeldungen |

BÜRGERAMT - Aufgrund von technischen Gründen bleibt das Forster Bürgeramt am Montag geschlossen. Ab Dienstag ist es wieder zu den regulären Zeiten geöffnet.

SONDERAUSSTELLUNG – Im Stadt- und Industriemuseum Guben wurde am vergangenen Donnerstag die neue Sonderausstellung „Perspektiven des Alltags“ eröffnet. Gezeigt werden kreative Arbeiten von Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen. Die ausgestellten Werke liefern Eindrücke aus dem Alltag von an psychischen Erkrankungen leidenden Personen.

ENDURO – An diesem Sonntag lädt Hänchen ab 10 Uhr zum Enduro-Cup auf den Weinberg ein.

OBSTTAGE – An diesem Wochenende lädt die Dubrauer Baumschule jeweils ab 10 Uhr zu den Obsttagen ein.

FISCHZEIT – Im Rahmen der Fischzeit findet diesen Samstag ab 11 Uhr der „Spreewälder Fisch(er)tag“ statt. Bei einer Kahnfahrt werden Geschichten über die Spreewaldfischerei, bei Spezialitäten, erzählt. Am Sonntag folgt ab 12 Uhr das große Abfischen der Fischer in Lehde.

LESUNG – Kommenden Dienstag, 19.30 Uhr, feiert das Buch „Die Stunde des Gärtners“ bei Hugendubel, Mauerstraße, Premiere. Der Autor und ehemalige rbb-Fernsehgärtner Helmut Henneberg wird lesen.

SCHULUNG – Am kommenden Freitag bietet die Verkehrswacht Cottbus eine Verkehrsteilnehmerschulung. Diese findet ab 18 Uhr in der Branitzer Gaststätte „Zur Eiche“ statt.

BAHN FÄHRT – Ab 13. Oktober fährt die Bahnlinie 3 wieder nach Madlow.

LESUNG ENTFÄLLT – Die für nächsten Sonnabend von der Stadtbibliothek Cottbus angekündigten „Lesestartgeschichten für Dreijährige“ entfallen aus betrieblichen Gründen.

GOSPEL – In St. Nikolai Cottbus leitet Sängerin und Gospelcoach Miriam Schäfer nächstes Wochenende einen Gospel-Workshop. Was Sonnabend geübt wird, ist Sonntag beim Gottesdienst zu hören.

STOG – Am Donnerstag wird um 19 Uhr das Spreewald-Heimatjahrbuch „Stog -Der Schober 2020“ im Lübbenauer Cafe Handschik vorgestellt.

BUTTERFASS – Im Dissener Museum ist kommenden Mittwoch um 11 und 14 Uhr Bratapfel-Zeit. Wiederholt wird dieses am 23. Oktober zu den gleichen Zeiten. Am Donnerstag um 15 Uhr begleitet Märchenerzähler Pittko seine Sagen und Geschichten mit Gesang. Jeden Sonntag im Oktober wird um 11 und 14 Uhr gebuttert.

FONTANE – Mittwoch hält die Fontaneforscherin Dr. Heide Streiter-Buscher um 18.30 Uhr einen Vortrag im Besucherzentrum Branitz. Vor allem geht es um Fontanes Anmerkungen zu Carl Blechen. Bis 31.10. läuft dazu die Ausstellung.

FILMABEND -Am nächsten Sonnabend veranstaltet die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Spremberg in der Kesselstraße 2 einen Filmabend. Gezeigt wird das Drama War Room.




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren