Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Kurzmeldungen - Märkischer Bote Kurzmeldungen KurzmeldungenMärkischer Bote
Montag, 8. August 2022 - 03:00 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Klare Nacht
14°C
 
epaper
Anzeigen

Kurzmeldungen vom 03.04.2021

Kurzmeldungen | Von | 2. April 2021

VORBEREITUNG – Die IHKs bieten für alle Ausbildungsprüflinge unter www.ihk-pruefungsfit.de bis zum 19.5. ein kostenfreies E-Learning-Angebot an. Einige Anbieter haben sich bereiterklärt, ausgewählte E-Learning-Tools kostenfrei zur Verfügung zu stellen, damit sich Azubis in dieser Ausnahmesituation bestmöglich vorbereiten können.

MARKT – Der in den Monaten Mai bis Oktober samstags angebotene Bauernmarkt auf dem Spremberger Marktplatz kann auch in diesem Jahr nicht durchgeführt werden. Laut Auskunft der Stadt hätten sich nicht ausreichend Händler gefunden.

GESCHLOSSEN - Der Bürgerservice der Gubener Stadtverwaltung ist ab sofort für den Bürgerverkehr geschlossen. Es wird daher darum gebeten, ausschließlich telefonisch, per E-Mail oder Post zu kommunizieren.

FÖRDERUNG – Bis zum 31. Mai können Privatpersonen, Vereine, Stiftungen, Unternehmen, Kirchen und Kommunen Projektmittel im Rahmen der LEADER-Förderung beantragen. Damit werden Projekte im ländlichen Raum mit den Schwerpunktthemen „Regionale Wertschöpfung und Qualität“, „Daseinsvorsorge und Mobilität“ und „Tradition, Natur und Kultur“ unterstützt. Nähere Infos gibt es unter https://spreewaldverein.de/regionalfoerderung/.

SPRECHSTUNDE- Sprembergs Bürgermeisterin Christine Herntier führt am 13.4. von 14 bis 16 Uhr die nächste telefonische Bürgersprechstunde durch. Um lange Wartezeiten zu vermeiden, wird gebeten, unter Telefon 03563/340-102 eine Uhrzeit abzustimmen und ein kurzes Stichwort des Anliegens mitzuteilen.

FILMKUST- Für ein medienpädagogische Filmkunst-Projekt werden noch bis zum 7. April junge Filmkünstler gesucht. Mehr unter www.vdmk-brandenburg.de.



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: