Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Kurzmeldungen vom 06.06.2020 - Märkischer Bote Kurzmeldungen vom 06.06.2020 Kurzmeldungen vom 06.06.2020Märkischer Bote
Donnerstag, 26. Mai 2022 - 23:07 Uhr | Anmelden
  • FacebookKurzmeldungen vom 06.06.2020

header-logo

Bewölkt
19°C
 
epaper
Anzeigen

Kurzmeldungen vom 06.06.2020

5. Juni 2020 | Von | Kategorie: Kurzmeldungen |

BIBLIOTHEK– In der Stadt- und Regionalbibliothek Cottbus stehen insgesamt wieder vier Computer-Arbeitsplätze mit Internetzugang, Office-Paket und Photoshop zur Verfügung. Die Nutzung ist möglich, wenn man sich an den jeweiligen Informationsplätzen registrieren lässt. Der „Kleine Bücherflohmarkt“ voller ausgesonderter Medien aus dem Bibliotheksbestand und der „Handel- & Wandel-Wagen“ des Fördervereins „Bibliothek und Lesen“ e.V. warten ebenfalls auf Kundschaft. 
FAMILIENBONUS- Familien mit niedrigem Einkommen oder besonderen Belastungen sollen auch in diesem Jahr Unterstützung für einen gemeinsamen Urlaub erhalten. Das Land Brandenburg will mit den Ferienzuschüssen vor allem Alleinerziehenden und kinderreichen Familien helfen.
KONZERT- Das Volkshaus Guben lädt am nächsten Freitag, 12. Juni, zum Sommerkonzert mit Jana Berwig ein. Die Sängerin macht Musik, die berührt: die Stimme beseelt, die Gitarre im Gepäck  und seit Neuestem auch das Piano – wirken ihre Songs nachdenklich und melancholisch. Start ist um 19 Uhr. Den Preis entscheidet der Gast selbst- je nachdem, was der Abend wert war..
ARCHIV- Seit Dienstag ist dienstags bis donnerstags von 13 bis 17 Uhr wieder ein Besuch im Archiv verschwundener Orte in Forst möglich. Jeden 1. und 3. Sonntag im Monat ist von 14 bis 17 Uhr geöffnet.
SPRECHSTUNDE - Bis September bietet Sprembergs Bürgermeisterin Christine Herntier direkte Gesprächsmöglichkeiten für Selbständige an. Gemeinsam mit einem Mitarbeiter des Städtischen Wirtschaftsförderers ASG Spremberg möchte sie mit den Unternehmern ins Gespräch kommen. Um Terminvereinbarung wird gebeten unter Tel.: 03564 37230-39 bzw. Mail: u.paulusch@asg-spremberg.de.
GEÖFFNET- Ab sofort sind von 10.15 bis 18 Uhr wieder der Gubener Freizeittreff Comet und von 10 bis 17 Uhr das Kinder- und Jugendfreizeitzentrum geöffnet. Allerdings finden nur pädagogisch betreute Einzel- und Kleingruppenangebote mit bis zu 5 Teilnehmern statt.
Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren