Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
neue Bühne Senftenberg - Märkischer Bote neue Bühne Senftenberg neue Bühne SenftenbergMärkischer Bote
Montag, 27. Juni 2022 - 18:53 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Regenschauer
36°C
 
epaper
Anzeigen

KWG Senftenberg gratuliert neuer Bühne

Senftenberg & Seenland | Von | 29. Oktober 2021

KWG 1

Roland Osiander (l.), KWG-Geschäftsführer, übergab zum Theatergeburtstag einen Scheck in Höhe von 10.000 Euro für eine Informationsstele an Manuel Soubeyrand, Intendant neue Bühne.
Foto: Ralf Weide / KWG

Senftenberg (MB). Am 23. und 24. Oktober 2021  feierte das Senftenberger Theater eine große Geburtstagsfeier mit Wegbegleitern und Unterstützern wie der Kommunalen Wohnungsgesellschaft mbH Senftenberg (KWG).
Roland Osiander, Geschäftsführer der KWG zur bisherigen Zusammenarbeit: „Gestartet sind wir mit dem Kostüm für unser Karlchen als Maskottchen der KWG. Die erste Kostümfigur im Großformat erblickte im Jahr 2002 in den Werkstätten der neuen Bühne Senftenberg das Licht der Welt. Inzwischen in zweiter Version ist Karlchen bei öffentlichen Veranstaltungen, wie z. B. Straßen- und Stadtfesten, Jubiläen sowie Messen ein gern gesehener Gast und ist vor allem bei den Kindern sehr beliebt. Seit 2007 ist die KWG Mitglied in der „Gesellschaft der Freunde und Förderer der neuen Bühne Senftenberg e.V.“ und man unterstützt sich, wann immer es möglich ist. Mit einer Club-Patenschaft für den Jugendspielclub im Jahr 2017 erreichte die Kooperation mit dem Theater eine neue Qualität.“ Wir gratulieren ganz herzlich und nehmen den 75. Geburtstag der neuen Bühne zum Anlass, um in Abstimmung mit der Stadt Senftenberg, die Anschaffung einer Informationsstele mit einer Spende in Höhe von 10.000 Euro zu unterstützen.“
Manuel Soubeyrand, Intendant der neuen Bühne ganz aktuell: „In einer Welt, in der digitale Kommunikationswege immer weiter an Bedeutung gewinnen freuen wir uns besonders über dieses Geschenk, denn eine digitale Informationsstele stand schon lang auf unserem Wunschzettel. Und nun endlich erfüllt sich dieser Wunsch.“

Weitere Beiträge aus dem Seenland finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: