Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Lausitzer feiern ihre Heimat mit Dorffesten - Märkischer Bote Lausitzer feiern ihre Heimat mit Dorffesten Lausitzer feiern ihre Heimat mit DorffestenMärkischer Bote
Freitag, 7. Oktober 2022 - 10:27 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Wolkenlos
10°C
 
epaper
Anzeigen

Lausitzer feiern ihre Heimat mit Dorffesten

Region, Top-Themen | Von | 12. August 2022

Spremberg plant vier Tage voller Aktionen mit buntem Programm / Starke Sounds beim 25. Bike- und Rockfestival in Limberg / Senftenberg lädt zum Hafenfest mit Starallüren ein / Reiter unterm Hahn.

Erntefest Ströbitz

Die Lausitz feiert am 13. und 14. August 2022 unter anderem in Senftenberg, Spremberg, in der Slawenburg Raddusch und dort, wo das wendische Brauchtum lebt. In Ströbitz hat die Jugend in der 2. Augustwoche die Kränze und Eichengirlanden für das Hahnrupfen beim Erntefest geflochten. Der Cottbuser Ortsteil feiert 570. Geburtstag. Am Sonntag rollt ein Traditions-Konvoi durchs “Dorf”. Foto: Helga Nattke

Region (SG). Die Lausitz erwacht aus den Ferien. Statt an fernen Stränden zu liegen, wird wieder die Heimat gefeiert werden. Neben vielen Dorffesten mit dem traditionellen Hahnrupfen gibt es auch die großen Stadt-Festivals.
Nach zweijähriger Corona-Zwangspause feiert Spremberg endlich wieder ein Heimatfest. Die Perle der Lausitz lädt vom 12. bis 15. August zum 31. Heimatfest mit vielen Aktionen, Musik und buntem Programm ein. Acht Bühnen der City bieten Live-Acts. Von traditioneller Blasmusik über Schlager, Rock und Pop bis zur Klassik ist alles vertreten.
Laut wird es am Wochenende wieder beim heißen Bike – und Rockfestival in Limberg. Am Samstag knattert die große Motorrad-Ausfahrt ab 11.30 Uhr ihr Motto: „Fahrt für den Frieden auf der Welt, für Demokratie und Menschenwürde“ in den Sommerwind. 20 Uhr beginnen die Blind Bankers den dritten Abend, ehe um 22.30 Uhr mit „Audio Gun“ Rock und Metal abgefeuert wird. Wie immer gibt es viel Spaß bei den Bikerspielen.
In Senftenberg steigt das Hafenfest. Passend dazu haben die Veranstalter einen besonderen Coup gelandet und holen so viele große Stars an den Stadthafen, wie noch nie zuvor. Mit dabei sind unter anderem Schlagersänger und Ex-Boyband-Mitglied Eloy de Jong, der Kultsänger Dirk Michaelis,
Julia Neigel und die Solokünstlerin Patricia Kelly. Neben den Stars gibt es eine Talentshow, das traditionelle Feuerwerk und viele Überraschungen mehr.
Die Slawenburg Raddusch lädt Sonnabend ab 18 Uhr zum zweiten Male zum Sternschnuppen-Dinner auf der Wallkrone ein. Es haben sich Gäste aus Georgien und aus der Berliner russischen Botschaft angesagt.
Cottbus-Ströbitz kürt traditionell beim Erntefest die Königspaare. Zehn Reiter gehen Sonnabend, 14 Uhr, nach dem Hahn. Die Eichenkränze wurden von der Jugend gebunden. Verbunden wird das Fest mit dem 570jährigen Ortsjubiläum. Am Sonntag rollt dazu ab 13 Uhr ein Festumzug mit Bildern “Von der Saat bis zur Ernte” durch den westlichen Stadtteil.

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: