Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Lauzi lädt zur Ostereiersuche ein - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Fliesen Lehmann
Samstag, 20. Oktober 2018 - 22:27 Uhr | Anmelden
  • Facebook
Wolkig
9°C
 

Anzeige

Lauzi lädt zur Ostereiersuche ein

29. März 2018 | Von | Kategorie: Cottbus, FC Energie Cottbus, Region, Sport |

Maskottchen des Energie Cottbus sorgt für Überraschungen am Ostersonntags-Spiel

Der plüschige Fellriese des FC Energie ist zwar kein Hase, doch hat er sich in Zusammenarbeit mit dem Osterhasen etwas ganz Besonderes einfallen lassen.
Dass das Osterfest traditionell für einen Kurzurlaub genutzt wird oder zumindest entspannte Zeit mit der Familie bedeutet, wissen wir natürlich auch und allen voran unser Lauzi. Dennoch hat uns der Spielplan der Regionalliga Nordost das Heimspiel gegen den 1. FC Lokomotive Leipzig am diesjährigen Ostersonntag beschert. Der Spagat zwischen einem Stadionbesuch und der Familienzeit ist gewiss nicht einfach, doch Lauzi hat sich sein riesiges Köpfchen fast „zerbrochen“ und eine Idee entwickelt. Die Fußballspiele unseres FC Energie und allen voran die Heimspiele im Stadion der Freundschaft sind nicht nur sportlich attraktiv sondern auch ein „Event“ für die ganze Familie.
Für das Osterfest hat sich Maskottchen Lauzi in diesem Jahr etwas ganz Besonderes einfallen lassen und lädt alle Nachwuchsfans zu „Lauzis lustiger Ostereiersuche“ ein. Noch vor Stadionöffnung ermöglicht er dem allseits bekannten „Hoppelhasen“ den Zugang auf den Unterrang der Osttribüne, damit er dort aus seinem mit bunten Eiern und allerhand Süßigkeiten gespickten Körbchen reichlich Überraschungen verstecken kann. Die plüschigen Kumpels haben dabei sogar noch einen gemeinsamen Plan entwickelt. Somit ist es durchaus im Bereich des Möglichen, dass auch einige Fanartikel des FC Energie dort zu finden sein könnten. Wer weiß, wer weiß?
Ab 13 Uhr wird Lauzi den Startschuss am Seitentor der Osttribüne (Übergang von Block F2) geben und alle neugierigen Kinder und ihre Begleitpersonen in den Unterrang lassen. Was ihr tun müsst? Fast nichts, denn die Teilnahme ist kostenlos. Lediglich die Eintrittskarten, vorzugsweise für den REWE-Familienblock auf der Westtribüne, sind im Vorfeld oder an der Stadionkasse zu erwerben und dann kann es losgehen. „Ostereier“ suchen mit den Kindern, Fußball mit den FCE-Kickern und Ostern als Familienevent für die ganze Familie bei uns im Stadion der Freundschaft. Eintrittskarten gibt es in allen Vorverkaufsstellen, Online über Etix sowie am Spieltag ab 12 Uhr an der Stadionkasse.

 




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren