Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Lernrückstände - Märkischer Bote Lernrückstände LernrückständeMärkischer Bote
Donnerstag, 30. Juni 2022 - 06:45 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Regenschauer
19°C
 
epaper
Anzeigen

Lernrückstände aufholen

Region | Von | 4. Juni 2021

Region (MB).  Wie das Bildungsministerium informiert, werden für die nächsten beiden Schuljahre insgesamt 68,7 Millionen Euro zur Verfügung stehen, um Lernrückstände aufzuholen, verstärkte sozialpädagogische Unterstützung für Kinder und Jugendliche bereitzustellen und Ferien- und Freizeitangebote zu verbessern. Davon stammen 38,7 Millionen Euro aus dem Aktionsprogramm des Bundes „Aufholen nach Corona“; weitere 30 Millionen Euro stellt das Land Brandenburg zusätzlich aus dem Corona-Rettungsschirm zur Verfügung – dieses Geld kommt vor allem direkt den Schulen zugute.

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: