Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Heimatmuseum Dissen - Märkischer Bote Heimatmuseum Dissen Heimatmuseum DissenMärkischer Bote
Donnerstag, 30. Juni 2022 - 16:01 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Heiter bis wolkig
26°C
 
epaper
Anzeigen

Märchen von kleinen Völkern in Dissen

Spree-Neiße | Von | 23. Dezember 2021

Weihnachtlicher Familienausflug ins Heimatmuseum.

Dissen (MB). Am Mittwoch, dem 29. Dezember, um 15 Uhr, kommen alle im Heimatmuseum Dissen auf ihre Kosten.
Der sorbische Liederpoet Bernd Pittkunings kennt sich nicht nur mit Geschichte und der Kultur der Sorben/Wenden aus, sondern auch mit der Nordamerikas. Er hat den Stamm der Payallup und die dazu gehörige „Chief Leschie Schools“ besucht und konnte dort ein Konzert geben. Vom damaligen Schuldirektor wurde er sogar zu einem Pow-Wow eingeladen, zu dem eigentlich nur Indianer Zutritt hatten. Neben den Märchen der amerikanischen Ureinwohner erzählt der Liederpoet auch die Märchen der Sorben/Wenden. Der Eintritt beträgt sowohl für die großen als auch die kleinen Märchenfans 4 Euro. Es gilt die 2G-Regel ab 12 Jahren. Masken müssen getragen werden. Gleichzeitig kann man die Weihnachtsausstellung „Ein Sachse auf Wanderschaft – Abenteuer bei den Indianern, Naturvölkern und auf einsamen Inseln“ des Künstlers Fred Kunze bewundern. Die Ausstellung ist vom 25. Dezember bis zum 1. Januar täglich von 14 bis 16 Uhr geöffnet.

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: