Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Marga-Bauland ist sehr knapp - Märkischer Bote Marga-Bauland ist sehr knapp Marga-Bauland ist sehr knappMärkischer Bote
Dienstag, 28. Mai 2024 - 06:36 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
16°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Marga-Bauland ist sehr knapp

Senftenberg & Seenland | Von | 23. Dezember 2016

Brieske (trz). Die Gartenstadt Marga sowie der übrige Senftenberger Stadtteil Brieske gehören zu den beliebtesten Wohnorten im OSL-Kreis. Im 2800-Einwohner-Ort gibt es kein öffentliches Bauland für Familienheime mehr, sagt Bürgermeister Andreas Fredrich. Allein in der Gartenstadt betrage die Auslastung des dortigen Wohnraums rund 98 Prozent. „Wir können die Nachfrage nicht befriedigen“, so Fredrich. Ähnlich sieht es auch in den Ortsteilen Großkoschen, Niemtsch sowie in der Kernstadt aus.



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: