Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Musik begeistert im Kulturschloss Spremberg - Märkischer Bote Musik begeistert im Kulturschloss Spremberg Musik begeistert im Kulturschloss SprembergMärkischer Bote
Dienstag, 6. Dezember 2022 - 15:34 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Bewölkt
3°C
 
epaper
Anzeigen

Musik begeistert im Kulturschloss Spremberg

Spremberg | Von | 17. Mai 2019

Zwei Konzertveranstaltungen des gemeinsamen Musizierens stehen am 19. Mai 2019 bevor.

young music on stage big band

Bühne frei heißt es für die musikalischen Talente am 19. und 20. Mai im Kulturschloss Spremberg, wenn Grundschüler ihr Können zeigen sowie Schüler und Lehrer der Musik- und Kunstschule des Landkreises Spree-Neiße gemeinsam musizieren Foto: LKSPN

Spremberg (MB/jk). Am Sonntag, 19. Mai 2019, heißt es ab 11 Uhr „querbeat“ – Kooperationspartner musizieren. Gemeinsames Musizieren mit gleichgesinnten Schülern, das Spiel in einem Kammermusikensemble, einer Band oder im Verein, ist eines der wichtigsten Ziele musikalischer Ausbildung und Förderung an der Musik- und Kunstschule. Um möglichst vielen Kindern die Chance zu eröffnen sich musikalisch erst einmal im Klassenverband auszuprobieren, begann sie 2006 in Kooperation mit Grundschulen und Gymnasien Instrumentalklassen aufzu-
bauen.
Mit dabei sind die musikalischen Talente der „Astrid Lindgren“-Grundschule aus Spremberg mit einem Instrumentenkarussell, die. Bläserklasse des „Erwin Strittmatter Gymnasiums“ Spremberg, Schüler der Grundschule Kollerberg und der Grundschule in Laubsdorf.
Am Tag darauf, also am Montag, 20. Mai 2019, hebt sich auf dem Schlosshof des Kulturschlosses in Spremberg um 19 Uhr bereits zum siebenten Mal der imaginäre Vorhang zur traditionellen Veranstaltung „Young Music on Stage“ der Musik- und Kunstschule des Landkreises Spree-Neiße. Pädagogen und ihre Schüler bereiten sich das ganze Schuljahr hinweg intensiv darauf vor. Die Pädagogen der Musikschule haben den Part der Begleitband für ihre Schüler übernommen. Ein besonderes Highlight wird auch in diesem Jahr wieder der Auftritt der Band „Inside-Outside“ und der Big Band der Musikschule sein. Die Moderation liegt in den Händen von Julia Baer, die auch mit ihren eigenen Schülern auf der Bühne stehen wird.

Weitere Beiträge aus Spremberg und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: