Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Neue Straßenbahn für Cottbus angekommen - Märkischer Bote Neue Straßenbahn für Cottbus angekommen Neue Straßenbahn für Cottbus angekommenMärkischer Bote
Mittwoch, 12. Juni 2024 - 23:33 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Partly cloudy
13°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Neue Straßenbahn für Cottbus angekommen

Cottbus | Von | 7. Juni 2024

Cottbus erhält nach vier Jahren erste Bahn.

straba

Um 03:55 erreichte die erste neue Skoda-Straßenbahn aus dem tschechischen Pilsen den Betriebshof von Cottbusverkehr.

Cottbus (MB). Am vergangenen Donnerstag konnte nach vier Jahren Projektlaufzeit die erste Straßenbahn der neuen Generation von Straßenbahnen in Cottbus am Standort der Cottbusverkehr GmbH in Empfang genommen werden. Die insgesamt 47 Bahnen werden von der Skoda Transportation Group in Pilsen hergestellt, von denen sie 22 Stück nach Cottbus liefern und den Rest auf Frankfurt (Oder) und Brandenburg an der Havel verteilen werden. Die Skoda Group blickt auf eine 160-jährige Geschichte zurück und verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Herstellung von Straßenbahnen und erhielt deshalb bei der europaweiten Ausschreibung den Zuschlag. Die neue Straßenbahn verfügt über eine Gesamtkapazität von 158 Passagieren. Ein hochentwickeltes Audiosystem für sehbeeinträchtigte Fahrgäste und ein erweitertes digitales Informationssystem, sorgt dafür dass alle Passagiere sicher an ihr Ziel gelangen können. Alle Bahnen sind mit ausfahrbaren Rampen ausgestattet um auch an unausgebauten Haltestellen allen Fahrgästen das Einsteigen zu ermöglichen. Die Inbetriebnahme und der umfangreiche Zulassungsprozess mit etlichen geplanten Testfahrten startet in den kommenden Wochen und wird voraussichtlich bis Ende des Jahres andauern.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: