Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Neue Trinkwasserspender in Forst installiert - Märkischer Bote Neue Trinkwasserspender in Forst installiert Neue Trinkwasserspender in Forst installiertMärkischer Bote
Mittwoch, 12. Juni 2024 - 00:24 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
13°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Neue Trinkwasserspender in Forst installiert

Forst & Döbern | Von | 3. Mai 2024

Zwei neue Spender an den am Gutenbergplatz und Kegeldamm.

Trinkwasserbrunnen 1 002

Die Forster Bürgermeisterin, Simone Taubenek (m.), der Geschäftsführer der Stadtwerke Forst GmbH, Jörg Makowski (r.) und den Leiter des NBB-Regionalzentrums Forst, Thomas Winkler (l.) testeten den Trinkwasserspender vor Ort direkt aus. Foto: Stadt Forst

Forst (MB). Die Installation der beiden neuen Trinkwasserspender an den Standorten Gutenbergplatz/ Kegeldamm in der Nähe des Radweges und in der Cottbuser Straße vor der Touristinformation ist abgeschlossen. Die Stadtverwaltung hat gemeinsam mit der Stadtwerke Forst GmbH an der Umsetzung gearbeitet und vergangenen Dienstag konnten die beiden neuen Anlagen offiziell freigegeben werden. Die Stadtwerke Forst GmbH haben die Trinkwasserbrunnen gesponsert, die NBB hat die Planung, Errichtung und die künftige Betreibung der Anlagen übernommen und die Stadt Forst wird die jährlichen Unterhaltungskosten finanzieren. Die Trinkwasserspender sind ausgestattet mit einem Flaschenfüller/ Becherfüller und einer Armatur mit Trinkbecken, geeignet für die direkte kontaktlose Wasserabnahme ohne Becher oder Flasche. Eine Trinkstation für Tiere ist nicht vorhanden. Seit 1. Mai und natürlich in Erwartung sommerlicher Temperaturen ist damit ab sofort für eine kostenfreie Erfrischung in der Innenstadt oder aber auch am Radweg gesorgt.

Weitere Beiträge aus Forst und Umgebung finden Sie hier!

 



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: