Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Neue Wasser-Vorlesung - Märkischer Bote Neue Wasser-Vorlesung Neue Wasser-VorlesungMärkischer Bote
Sonntag, 25. Februar 2024 - 13:41 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Clear sky
12°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Neue Wasser-Vorlesung

Cottbus | Von | 6. Oktober 2023

Zu den Herausforderungen für Kommunen.

Cottbus (I.A.) Die nächste Serie der öffentlichen Ringvorlesungen unter dem Leitsatz „Wassergespräch Lausitz – Wie weiter mit dem Wasser in der Region?”. beginnt mit einer Veranstaltung am kommenden Dienstag (10.10.) an der BTU. Beginn ist im Lehrgebäude 1A , Hörsaal 2, um 17:30 Uhr. Auch diesmal geht es wieder um Wichtiges: Wie kommen unsere Städte mit Extremniederschlägen klar, die klimabedingt künftig in ihrer Häufigkeit zunehmen werden. Die gemeinsame Veranstaltung der BTU Cottbus-Senftenberg und des Wasser-Cluster-Lausitz e.V. wird per Livestream übertragen. Die Zugangsdaten werden veröffentlicht unter https://www. wasser-cluster-lausitz.de. Den Vortrag „Starkregenereignisse – unterschätzte Herausforderung für Kommunen“ hält Prof. Dr. Matthias Koziol vom WCL e.V.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!

 



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: