Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Neuer Spielplatz am Branitzer Park - Märkischer Bote Neuer Spielplatz am Branitzer Park Neuer Spielplatz am Branitzer ParkMärkischer Bote
Samstag, 24. Februar 2024 - 14:33 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Partly cloudy
11°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Neuer Spielplatz am Branitzer Park

Cottbus | Von | 8. Dezember 2023

Im Mai 2024 soll der geplante Spielplatz fertig sein.

DE88587 Branitz Fuerst Pueckler Park 0090 002

Die Besonderheit des Spielplatzes am Branitzer Park wird die Kletter-Pyramide, die auf Wunsch der Kinder speziell für diesen Spielplatz entworfen wurde und in dieser Form einmalig ist Foto: SFPM

Branitz (MB). Im Branitzer Park soll bis Mai 2024 ein neuer Spielplatz errichtet werden.
Gemeinsam mit den Cottbuser Kindergärten von Fröbel, Deutschlands größtem Träger von Kindergärten und Horten, hatte die Stiftung seit 2020 die Idee für einen Kinderspielplatz entwickelt. Die Kinder entwarfen z.B. eine Kletter-Pyramide und vielfältige Spielgeräte, auf denen sie zusammen – mit oder ohne Behinderung barrierefrei spielen und toben könnten. Vor wenigen Tagen entschied „Stück zum Glück“, eine gemeinsame Initiative von Procter & Gamble (P&G), REWE und der Aktion Mensch, diese Idee umzusetzen. Der Spielplatz in der Branitzer Gutsökonomie wird ein Novum in einer historischen Parkanlage in Deutschland.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: