Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Startblock B2 - Märkischer Bote Startblock B2 Startblock B2Märkischer Bote
Samstag, 13. Juli 2024 - 08:49 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Slight rain
16°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Nobler Ort für Gründer

Cottbus | Von | 15. Oktober 2021

„Startblock BS“ öffnet
Cottbus (MB). Das Cottbuser Gründungszentrum „Startblock B2“ am Universitätscampus wird am Freitag (15.10.2021) feierlich eröffnet.
Die innovative Immobilie der Gebäudewirtschaft Cottbus (GWC) fällt durch Sonnenschutzelemente in den weiß-roten Stadtfarben auf.
5.000 Quadratmeter in drei Etagen stehen potentiellen Unternehmensgründern als Büros, Werkstätten, Gemeinschaftsräume und Tagungsräume zur Verfügung. Das COLab (CreativeOpenLab), ein zentraler Ort des gemeinsamen Arbeitens in der Lausitz, eröffnet im Startblock einen Mitmachbereich im Erdgeschoss und fünf Werkstätten im Untergeschoss, darunter eine CNC-Werkstatt, ein Kunststofflabor, eine Metall-/Blech-Werkstatt und eine Holzwerkstatt. Am 25. Oktober 2019 war, nachdem die vorherige Schwimmhalle geschreddert war, Grundsteinlegung für das Projekt, das mit 10,7 Millionen Euro Fördermitteln vom Land finanziert wurde. Seit August 2021 hat es bereits erste Nutzer.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: