Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Oberbürgermeister Tobias Schick dankt Ehrenamt - Märkischer Bote Oberbürgermeister Tobias Schick dankt Ehrenamt Oberbürgermeister Tobias Schick dankt EhrenamtMärkischer Bote
Samstag, 25. Mai 2024 - 06:33 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Partly cloudy
13°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Oberbürgermeister Tobias Schick dankt Ehrenamt

Cottbus | Von | 9. Dezember 2022

Cottbus (MB). Oberbürgermeister Tobias Schick hat anlässlich des Tages des Ehrenamtes am 05. Dezember den in Cottbus engagierten Menschen gedankt. „Ich weiß, was im Ehrenamt für die Gemeinschaft in unserer Stadt geleistet wird, sei es im Sport, in den Vereinen, bei der Betreuung von Flüchtlingen oder in der Kultur. Das ist aller Ehren wert, und das weit über den ‚Tag des Ehrenamtes‘ hinaus.“ Tobias Schick besuchte am Vormittag in der Spreewehrmühle ein gemeinsames Frühstück der Beiräte für Menschen mit Behinderungen, für Senioren sowie für Migration und Integration. Die Aufgaben dieser Beiräte, die die Verwaltung und die Stadtver- ordneten beraten, ergeben sich aus der Hauptsatzung der Stadt Cottbus. Themen wie die barrierefreie Verwaltung, die Entwicklung des öffentlichen Nahverkehrs, die deutsch-polnische Zusammenarbeit oder auch barrierefrei zugängliche öffentliche Toiletten stehen auf der Agenda der Beiräte.
Ums Ehrenamt, genauer um die Ehrenamtsinitiative „Cottbus Braucht Dich!“ geht es auch in der aktuellen Folge des Cottbuser Podcastkutschers, zu hören auf Spotify und auf der Internetseite von Cottbus.

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: