Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Ostern 2019 im Schloss Senftenberg - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Donnerstag, 23. Mai 2019 - 05:15 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Stark bewölkt
11°C
 

Anzeige

Ostern 2019 im Schloss Senftenberg

18. April 2019 | Von | Kategorie: Senftenberg & Seenland |

Museum Schloss und Festung Senftenberg bietet ein abwechslungsreiches Familienprogramm.

Ostern 2019 im Schloss Senftenberg

Auch diese verzierten Eier aus der Sammlung vom Heidemarie Kuhnke und Margarete Klatt sind zu bestaunen | Foto: Museum OSL

Senftenberg (MB). Osterspiele und Basteleien erwarten die Kinder am Ostersamstag-Nachmittag, 20. April 2019, von 13 bis 17 Uhr im Schloss. In der Osterwerkstatt entstehen mit heißem Wachs und Federkiel filigrane sorbische Ostereier. Natürlich hat der fleißige Hase so manche Überraschung versteckt und auch für das leibliche Wohl ist mit Kaffee und Kuchen im Schlosshof gesorgt. Um 16 Uhr erwartet die Kinder dann im großen Schlosssaal ein Puppentheaterstück des Dresdner Figurentheaters Böhmel. Der weitgereiste Onkel Jonathan hat auf den Osterinseln den Osterhasen getroffen und gleich zu sich und Seppel nach Hause eingeladen. Mit dabei hat er Huhn Irmgard, auf das es aber der Teufel und die Hexe abgesehen haben. Doch Seppel und der Osterhase wissen Rat in diesem witzigen und turbulenten Handpuppenspiel. Österliche Inspirationen bietet die Sonderausstellung im Schloss mit der privaten Ostereiersammlung der Lausitzer Künstlerinnen Heidemarie Kuhnke und Margarete Klatt. Daneben sind historische Trachtenfotografien des Cottbuser Fotografen Richard Klau sowie die farbenfrohen Werke der Klettwitzer Hobbymalerin Sigrid Herrmann zu sehen. Die Kunstsammlung Lausitz zeigt zudem eine Ausstellung der Künstlerin Bettina Winkler mit humorvollen Pastellen und Papierarbeiten.
Das Museum Schloss und Festung Senftenberg und die Kunstsammlung Lausitz sind dienstags bis sonntags sowie am Ostermontag von 10.30 Uhr bis 17.30 Uhr geöffnet. Zudem bietet das Museum seine offene Ostereierwerkstatt in den Ferien am am Karfreitag von 11 bis 17 Uhr sowie Mittwoch von 14 bis 17 Uhr an.

Weitere Beiträge aus dem Seenland finden Sie hier!




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren