Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Praxisnahe Berufsorientierung in Welzow - Märkischer Bote Praxisnahe Berufsorientierung in Welzow Praxisnahe Berufsorientierung in WelzowMärkischer Bote
Sonntag, 26. Mai 2024 - 13:54 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Partly cloudy
26°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Praxisnahe Berufsorientierung in Welzow

Region | Von | 19. April 2024

Schüler der BOS Spremberg besichtigten das Archäotechnischen Zentrum in Welzow.

Besuch der Firma Carl Beutlhauser Baumaschinen in Welzow

Die Schüler der Berufsorientierenden Oberschule Spremberg besuchten die Firma Carl Beutlhauser Baumaschinen in Welzow. Foto: Archäotechnischen Zentrum

Welzow (MB). Im Archäotechnischen Zentrum, in dem Museum zum Anfassen, ist wieder was los. Schüler der BOS Spremberg streiften durch die Räume und das Außengelände. Der Grund für ihr Hiersein: Berufsorientierung mit einem klaren Schwerpunkt in Sachen Handwerk, Hauswirtschaft und Natur. Der Fachkräftemangel kann die Region nicht kalt lassen. Bereits seit 2017 ist die Zusammenarbeit zwischen der Schule und dem Museum deshalb Tradition. Anschaulich und tätig werden die Kinder mit Berufsbildern und deren Hintergründen bekanntgemacht. Hier kann praktisch erlebt werden, wie tonnenschwere Tagebaugroßgeräte repariert. Wer daheim die warme Sonntagsbrötchen schätzt, knetet hier in der Backstube selbst den Teig und atmet den frischen Duft ein. Wer schon immer ahnte, dass er gern was mit Tieren machen würde, der erlebt bei den Tätzschwitzer Therapie- Alpakas, dass es auch jenseits der Zoos und Tierparks interessante Arbeitsplätze mit Tieren gibt.

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!

 



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: