Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Saisonstart des LC Cottbus - Märkischer Bote Saisonstart des LC Cottbus Saisonstart des LC CottbusMärkischer Bote
Dienstag, 27. September 2022 - 13:25 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Stark bewölkt
13°C
 
epaper
Anzeigen

Saisonstart des LC Cottbus

Cottbus | Von | 23. September 2022

Sparkasse würdigt Leistungen der Sportler.

LC Cottbus

Den Saisonstart des neuen Trainings- und Wettkampfjahres 2022/23 nutze die Sparkasse Spree-Neiße, um die Erfolge der Sportler zu würdigen. Foto: Verein

Cottbus (MB). In der ersten Schulwoche gestaltete der LC Cottbus traditionsgemäß seine Saisoneröffnung im Sportzentrum mit allen seinen Nachwuchsathleten und Trainern. Die Eröffnung des neuen Trainings- und Wettkampfjahres 2022/23 hat die Sparkasse Spree Neiße zum Anlass genommen, die Leistungen des Vereins und die Erfolge der Sportler zu würdigen.
Der Leichtathletik Club Cottbus e.V. bietet seinen Sportlern seit vielen Jahrzehnten hervorragende Trainings- und Wettkampfbedingungen an. Diese sind die Basis für den Erfolg, egal ob im Breiten-oder Spitzensport, betonte André Müller, Direktor der Direktion Cottbus Nord, der Sparkasse Spree-Neiße. Der LC Cottbus betreut und fördert ca. 250 Nachwuchsathleten in verschiedenen Altersklassen. Rund siebzehn Trainer kümmern sich um die altersgerechte sportliche Entwicklung. Angefangen beim Vorschulsport (ab 4 Jahre) bis hin zum Seniorensport. Selbst eine Volleyballgruppe ist im Verein aktiv. Im nächsten Jahr gibt es für den Verein etwas zu feiern. Dann heißt es nämlich „60 Jahre SC/LC Cottbus“ – 60 Jahre Leichtathletik in Cottbus!

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: