Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Sellessen feiert den Sommer beim Dorffest - Märkischer Bote Sellessen feiert den Sommer beim Dorffest Sellessen feiert den Sommer beim DorffestMärkischer Bote
Donnerstag, 13. Juni 2024 - 07:07 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
11°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Sellessen feiert den Sommer beim Dorffest

Spremberg | Von | 9. Juni 2023

Bereit für den Sommer heißt es am 17. und 18. Juni 2023 beim Dorffest in Sellessen. Dann wird auf dem Sportplatz zur großen Tanzparty am Samstag ab 18 Uhr und einem bunten Familienfest am Sonntag von 10 bis 18 Uhr eingeladen.

Bereit für den Sommer heißt es am 17. und 18. Juni 2023 beim Dorffest in Sellessen. Dann wird auf dem Sportplatz zur großen Tanzparty am Samstag ab 18 Uhr und einem bunten Familienfest am Sonntag von 10 bis 18 Uhr eingeladen. Foto: Dorfclub Sellessen

Sellessen (MB). Am 17. und 18. Juni 2023 verwandelt sich der Sellessener Sportplatz in eine riesige Spiel-, Tobe-, Ausstellungs- und Tanzfläche. Der Sommer soll gefeiert werden und das mit vielseitigen Angeboten für alle Generationen. Gestartet wird am Samstag um 18 Uhr mit der Sommerparty. Im Discozelt legt DJ Flashlight auf, der den ABBAgirls von Live ABBA Tribute um 20 Uhr die Bühne überlässt, bevor er ab 22 Uhr wieder übernimmt. Getanzt werden kann aber auch wenige Meter weiter unter freiem Himmel beim Electronic Music OPEN AIR, bei dem verschiedene DJs auftreten. Der Sonntag wird  dann zum Familienfest, wie der Dorfclub Sellessen erklärt, der das Feierwochenende organisiert und dabei u.a. vom Sportverein Grün-Weiß Sellessen, dem Jugendclub, der Volkssolidarität, der Kita, Bewohnern, Firmen und vielen freiwilligen Helfern unterstützt wird. Los geht es ab 10 Uhr mit dem Frühschoppen mit Blasmusik, dem Handdruckspritzenwettbewerb, Auftritten der Kita-Kinder und der Hip-Hop-Tanzgruppe, einer Live-Comedy-Show, einem Zauberer u.v.m. Unterhaltung verspricht auch ein Bubble Soccer-Turnier, bei dem die Spieler selbst in riesigen durchsichtigen Bällen stecken und ganz nebenbei auch noch Fußball spielen. Zu erleben gibt es u.a.: virtuelles Radfahren, Geschicklichkeitsparcours, Hüpfburg, Bastelstraße, Kettensägekunst, Schlangenausstellung, Luftballonkünstler, Ponyreiten. Die Versorgung ist ebenfalls gesichert, egal ob die Besucher Lust auf Zuckerwatte, Crepés oder Bratwurst haben. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei.

Weitere Beiträge aus Spremberg und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: