Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Senftenberg: Gemeinsam Gedenken - Märkischer Bote Senftenberg: Gemeinsam Gedenken Senftenberg: Gemeinsam GedenkenMärkischer Bote
Mittwoch, 30. November 2022 - 01:29 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Bewölkt
2°C
 
epaper
Anzeigen

Senftenberg: Gemeinsam Gedenken

Senftenberg & Seenland | Von | 15. November 2019

Senftenberg (MB). Am diesem Sonntag laden  der Landkreis und der Kreisverband Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. anlässlich des Volkstrauertages zu einer Gedenkveranstaltung  um 11 Uhr in die Evangelischen Peter-Paul-Kirche ein.
Neben den Reden, gehalten von Siegurd Heinze, Senftenbergs Bürgermeister Andreas Fredrich, der evangelischen Pfarrerin Dorothee Michler und Bernd Leubner, erwartet die Besucher die musikalische Untermalung durch Kammerchor und -orchester der Kreismusikschule unter Leitung von Ulrich Stein.
Im Anschluss an die Redebeiträge erfolgt die Kranzniederlegung am Ehrendenkmal für die Gefallenen des Ersten Weltkriegs.



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: