Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Senftenberg: Landleben vorgestellt - Märkischer Bote Senftenberg: Landleben vorgestellt Senftenberg: Landleben vorgestelltMärkischer Bote
Samstag, 25. Juni 2022 - 18:44 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Bewölkt
27°C
 
epaper
Anzeigen

Senftenberg: Landleben vorgestellt

Senftenberg & Seenland | Von | 14. August 2020

Landleben

Auf der aktuellen Sonderausstellung „Heimspiel – Fotografie von Thomas Kläber“ ist am 20.08. eine Vorstellung seine Bildbands zu erlebe
Foto: Thomas Kläber

Senftenberg (MB). „Land.Leben – Na jsy“ heißt der in diesem Jahr erschienene Bildband, der die Arbeit des renommierten Lausitzer Fotografen Thomas Kläber über fünf Jahrzehnte dokumentiert. Eigentlich war eine Buchvorstellung bereits zur Eröffnung der aktuellen Ausstellung „Heimspiel“ im März geplant. Gemeinsam mit dem Domowina-Verlag lädt das Museum des Landkreises OSL am nächsten Donnerstag um 19 Uhr dazu nun ins Senftenberger Schloss ein. Da die Teilnehmerzahl begrenzt wird, ist eine namentliche Anmeldung bis zum Mittwoch, 19.08., erforderlich. Dies ist telefonisch möglich unter 03573 – 870 2400 oder per E-Mail an museum@osl-online.de.

Weitere Beiträge aus dem Seenland finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: