Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Sielower wollen 160 Paare tanzen lassen - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Mittwoch, 18. September 2019 - 09:07 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Wolkenlos
9°C
 

Anzeige

Sielower wollen 160 Paare tanzen lassen

24. Februar 2017 | Von | Kategorie: Cottbus |

Sielower wollen 160 Paare tanzen lassen

Eine organisatorische Herausforderung für den Fotografen ist die Aufstellung zum Gruppenbild in Sielow. Von der Anzahl der Paare ist die Fastnacht hier eine der größten der Region. Zur 160. Fastnacht am 5. März ist es ein großer Wunsch, dass 160 Paare auf dem Gruppenfoto verewigt werden Fotos: Interessengemeinschaft Sielower Männerfastnacht

Jung und Alt sind bei der Wendischen Fastnacht in Sielow am 5. März im Dorf unterwegs

Cottbus (mk). Ganz klar: Das größte Fest in Sielow steht in diesem Jahr gleich im Winter an. Zum 160. Mal wird hier die wendische Fastnacht gefeiert. Der Vorsitzende der Interessengemeinschaft Sielower Männerfastnacht, Dirk Albrecht, hat für den 5. März deshalb einen großen Wunsch. 160 Paare sollten durch das Dorf tanzen. Jeder ist deshalb aufgerufen, mitzumachen. Bislang haben sich immerhin schon 140 (!) Paare angemeldet.
Auf  die große Fastnacht stimmt sich Alt und Jung bereits an diesem Wochenende ein. Am heutigen Samstag sind die Zamperer im Ort unterwegs.
Die Vorstände der Jugendfastnacht und der Männerfastnacht planen eifrig das gemeinsame Fest. Den Vorsitz hat allerdings der Vorstand der verheirateten Bürger (Männerfastnacht). Mylene Krautzig von der Jugend und Dirk Albrecht von der Männerfastnacht halten so die Fäden in ihren Händen. Natürlich werden sie wieder kräftig unterstützt. So gehört auch die Sielower Feuerwehr zur Begleitung, wenn am 5. März der ganze Ort auf den Beinen sein wird.
Los geht der Umzug am 5. März um 13 Uhr. Vor dem Sportlerheim wird wieder Aufstellung für das Gruppenfoto genommen. Gleich mit zwei Blaskapellen geht es dann durch das Dorf. Geplante Ankunft am Sportlerheim ist um 18.30 Uhr. Hier wird die Liveband NaUnd aufspielen.
Bereits am Samstag vor der Fastnacht heizen die Jolly Jumpers  die Stimmung ab 20 Uhr beim Jugendtanz im Sportlerheim auf.
Die großen Fastnachten werden in Sielow alle fünf Jahre gemeinsam begangen.




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren