Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Spendenaktion des Sprembergers Friseursalon „Frisierbar“ am 2.12.18 - Märkischer Bote Spendenaktion des Sprembergers Friseursalon „Frisierbar“ am 2.12.18 Spendenaktion des Sprembergers Friseursalon „Frisierbar“ am 2.12.18Märkischer Bote
Montag, 8. August 2022 - 02:45 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Klare Nacht
16°C
 
epaper
Anzeigen

Spendenaktion des Sprembergers Friseursalon „Frisierbar“ am 2.12.18

Spremberg | Von | 7. Dezember 2018

Spenden 2018 ASF 2

Kai Noack /Leiter Tafelprojekte (l.) bedankte sich herzlich bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für diese tolle Aktion und die Spende, die der ASF-Kindertagesstätte in Graustein zugutekommen wird |Foto: ASF

Spremberg (MB). Das Team vom Friseursalon „Frisierbar“ in Spremberg unter der Leitung von Frau Peggy Schulz organisierte zum 3. Mal anlässlich des Spremberger Lichterfestes am 2. Dezember eine Spendenaktion: neben den Frisuren und Haarschnitten verkauften die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fleißig Glühwein an ihre Kundinnen und Kunden. Am Ende des Tages konnte die beachtliche Summe von 612,50 Euro an das Albert-Schweitzer-Familienwerk Brandenburg e.V. übergeben werden. Kai Noack /Leiter Tafelprojekte bedankte sich herzlich bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für diese tolle Aktion und die Spende, die der ASF-Kindertagesstätte in Graustein zugutekommen wird.

Weitere Beiträge aus Spremberg und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: