Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Spuren im Spreewald - Märkischer Bote Spuren im Spreewald Spuren im SpreewaldMärkischer Bote
Freitag, 19. August 2022 - 10:35 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Stark bewölkt
23°C
 
epaper
Anzeigen

Spuren im Spreewald

Spreewald | Von | 4. Dezember 2020

Burg (MB). Solcherlei Aberglauben, Liebesorakel, aber auch die vielen wunderbaren Weihnachtsbräuche werden bei einem Winterspaziergang durch Burg erzählt. Da die Gästeführer nicht persönlich durch den Ort führen können, möchten sie dennoch alle Neugierigen dazu einladen, sich unter dem Motto „Burger Winterzauber“ auf die Spuren der Weihnachtszeit im Spreewald zu begeben. Der kleine Spaziergang startet am Haus des Gastes, wo sich der Drebom, eine ganz besondere Weihnachtspyramide, dreht. Die weiteren Stationen sind: Touristinformation, Heimatstube, Geschichtsstübchen Steffen, Genusswelt, Bäckerei Mieth, Eiscafé Urban, Hotel Bleske, Evangelische Kirche und das Haus der Begegnung.

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: