Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
KWG - Märkischer Bote KWG KWGMärkischer Bote
Samstag, 10. Dezember 2022 - 03:54 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Bewölkt
-2°C
 
epaper
Anzeigen

Stadt Senftenberg und KWG unterstützen Tafel

Senftenberg & Seenland | Von | 12. November 2021

Übergabe von Scheck in Höhe von 5.000 Euro.

KWG 1

Aufgrund steigender Kraftstoffkosten, entschlossen sich die Stadt Senftenberg und die KWG Senftenberg der Tafel unter die Arme zu greifen. Bei einem Treffen übergaben Bürgermeister Andreas Fredrich und KWG-Geschäftsführer Roland Osiander eine Unterstützung in Höhe von 5.000 Euro. Foto: KWG Senftenberg

Senftenberg (MB). Der Arbeitslosenverband Deutschland (ALV), Landesverband Brandenburg e.V. betreibt seit 2010 die Senftenberger Tafel, die Bedürftige in Senftenberg und durch mobile Tafelausgaben in Ortrand, Ruhland, Klettwitz und Schwarzheide mit Lebensmittelspenden versorgt. Monatlich gibt die Tafel Senftenberg rund 800 Tafelbeutel aus. Steigende Kraftstoffkosten gehen auch an der Tafel nicht spurlos vorbei. Daher übergaben Bürgermeister Andreas Fredrich und KWG-Geschäftsführer Roland Osiander eine Unterstützung in Höhe von 5.000 Euro.

Weitere Beiträge aus dem Seenland finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: