Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Tag der Städtebauförderung in Forst - Märkischer Bote Tag der Städtebauförderung in Forst Tag der Städtebauförderung in ForstMärkischer Bote
Dienstag, 16. Juli 2024 - 08:21 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Slight rain
21°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Tag der Städtebauförderung in Forst

Forst & Döbern | Von | 5. Mai 2023

Forst (MB). Am Samstag, 13. Mai 2023, findet in der Stadt Forst der deutschlandweite „Tag der Städtebauförderung“ statt. Dieser Tag wird jährlich zum Anlass genommen, um die Erfolge des Förderprogramms sichtbar zu machen. In diesem Jahr können Bürger sowie Gäste der Stadt gleich an zwei Standorten ganz besondere Aktionen erleben. Um 11 Uhr eröffnet Bürgermeisterin Simone Taubenek den „Tag der Städtebauförderung“ am Brandenburgischen Textilmuseum. Zwei Baustellenführungen (11 Uhr / 13 Uhr) laden ein, um sich über den aktuellen Fortschritt des Museumsumbaus ein Bild zu machen. Auf der Grünanlage vor dem Museum findet ein buntes Kinderprogramm zum Mitmachen statt. Um 14 Uhr erfolgt dann die feierliche Einweihung des neu gestalteten Fest- und Multifunktionsplatzes an der Triebeler Straße. Nach dem offiziellen Banddurchschnitt, gibt es im Anschluss ein buntes Bühnenprogramm mit Musik, Tanz, Zauberkunst u.v.m.. Kinder können sich im Mit-Mach-Zirkus ausprobieren und Karussell fahren.

Weitere Beiträge aus Forst und Umgebung finden Sie hier!

 



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: