Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Team Lausitz Dynamics mit „Shark LaDy“ in Frankreich - Märkischer Bote Team Lausitz Dynamics mit „Shark LaDy“ in Frankreich Team Lausitz Dynamics mit „Shark LaDy“ in FrankreichMärkischer Bote
Donnerstag, 13. Juni 2024 - 05:16 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Partly cloudy
10°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Team Lausitz Dynamics mit „Shark LaDy“ in Frankreich

Region | Von | 31. Mai 2023

Das Team Lausitz Dynamics mit seinem Energiesparmobil "Shark LaDy" beim Shell Eco-marathon Europe and Afrika.

Das Team Lausitz Dynamics mit seinem Energiesparmobil “Shark LaDy” beim Shell Eco-marathon Europe and Afrika. Foto: BTU, Team Lausitz Dynamics

Cottbus (MB). Nach mehrjähriger Unterbrechung aufgrund der Corona-Pandemie stellten BTU-Studierende des Teams vom Campus Senftenberg wieder die Ergebnisse langwieriger und intensiver Entwicklungsarbeit unter echten Rennbedingungen unter Beweis. Das Team errang mit seinem Energiesparmobil „Shark LaDy“ in der Kategorie „Prototype battery“ des vom 20. bis 25. Mai 2023 im südfranzösischen Nogaro ausgetragenen Shell Eco-marathon Europe and Afrika 2023 einen sehr respektablen Platz 11 von 20 Teams. Mit dem letzten Wertungslauf konnte das BTU-Team folgendes Ergebnis erzielen: 455,7 km/kWh. Somit würde das Fahrzeug mit dem Energiegehalt von einem Liter Benzin (entspricht ungefähr 8,5 kWh) etwa 3.870 Kilometer weit fahren.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!

 

 



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: