Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Traktoren und Lampions in Schmogrow - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Mittwoch, 13. November 2019 - 21:49 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Stark bewölkt
5°C
 

Anzeige

Traktoren und Lampions in Schmogrow

20. September 2019 | Von | Kategorie: Senftenberg & Seenland |

Das etwas andere Herbstfest lockt am 28. September nach Großräschen Ost

Traktoren und Lampions in Schmogrow

Die geschmückten Traktoren laden am 28. September zu Fahrten rund um Schmogro ein F.: Verein

Schmogrow (jk). Die rührigen Mitglieder des „Schmogro e.V. zur Erhaltung des dörflichen Lebens in Großräschen Ost” lädt am 28. September zum Herbstfest ein. „Wir im Dorf haben eine Leerstandsquote an Gehöften, die quasi gegen Null geht und reichlich Nachwuchs.” Damit habe sich auch die Interessenslage im Dorfleben gewandelt, so Michael Schmidt, 2. Vereinsvorsitzender. „Das Fest steht zwar unter dem Motto ‘Fang den Kokot’ und ist dem wendischen Kokotfest angelehnt. Auch wir verabschieden den Sommer, aber eben mittlerweile auf unsere eigene Weise.“
Die Traktoristen laden hierzu die Dorfbewohner und Gäste zu einer Traktorenausfahrt mit ihren herbstlich geschmückten Traktoren in das Umland ein. Start ist am Samstag um 13.30 Uhr vor der Agrargenossenschaft (Friedensstraße 11). Nach einer reichlichen Stunden Fahrt gibt es an einem interessanten Ort ein Picknick mit Kaffee und Kuchen. Danach geht es wieder Richtung Großräschen. Gegen 18 Uhr geht die Veranstaltung auf der Parkplatzfläche am Dorfanger weiter. „Unser Vereins-DJ sorgt für die musikalische Umrahmung. Weiterhin erwarten wir die Welzower Blasmusikanten. Um 19.30 Uhr startet dann der schon traditionelle Fackel- und Lampionumzug. Danach gibt es Blasmusik im Zelt und anschließend Tanzmusik. Mit diesem Programm haben wir auch viele der neuen Dorfbewohner gewinnen können.“, freut sich Michael Schmidt. Der Verein wird durch viele Helfer unterstützt und hatte in diesem Jahr gut zu tun: „Nach unseren traditionellen Veranstaltungen Zampern, Frauentag und Maibaumstellen waren wir dieses Jahr auch zum Seefest in Großräschen aktiv.
Bereits drei Wochen später fand unser Dorffest mit großem Traktorpulling statt, wo wir einen Besucherrekord verzeichneten . Unser letzter Höhepunkt dieses Jahr soll wieder der Hofweihnachtsmarkt am Samstag vor dem 1. Advent werden. Dazu sind die Planungen bereits angelaufen.“ Aber jetzt steht erst einmal das Herbstfest vor der Tür, und die Traktoren werden bereits geschmückt.




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren