Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Verkaufsoffener Sonntag am 16.12.2018 in Cottbus - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Montag, 16. Dezember 2019 - 09:52 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Stark bewölkt
6°C
 

Anzeige

Verkaufsoffener Sonntag am 16.12.2018 in Cottbus

14. Dezember 2018 | Von | Kategorie: Cottbus |

Adventshopping zum 3. Advent in der Cottbuser Innenstadt, der Spree Galerie und im Lausitz Park / Einkaufszentren locken mit Familienprogramm.

Verkaufsoffener Sonntag am 16.12.2018 in Cottbus

Am Sonntag, 16. Dezember 2018, sind sowohl die Geschäfte in der Cottbuser Innenstadt rund um den Weihnachtsmarkt am Adventssonntag geöffnet, als auch die Einkaufszentren außerhalb des Stadtzentrums wie der Lausitz Park in Groß Gaglow. Von 13 bis 18 Uhr locken die Geschäfte mit attraktiven Angeboten zum Adventsshopping. Im Lausitz Park öffnet sich dann auch am Sonntag das 16. Türchen des größten Adventskalendars der Lausitz. Außerdem erwartet die Besucher ein weihnachtliches Programm für die ganze Familie. Unter anderem werden auch Disney’s Jasmin und Aladdin zu Gast sein | Foto: J. Kurze

Cottbus (MB). Mit großen Schritten geht es nun auf Weihnachten zu. Bereits die dritte Kerze wird an diesem Sonntag angezündet. Doch die Geschenkefrage ist bei vielen immer noch ungeklärt. Am Verkaufsoffenen Sonntag am dritten Advent am 16. Dezember 2018 bietet es sich an aus einem stressigen Last-Minute-Einkauf einen entspannten Familiensonntag zu gestalten.
Neben dem Weihnachtsmarkt, der mit vielen verschiedenen Ständen und Fahrgeschäften zum Bummeln und Verweilen einlädt, sind auch die Cottbuser Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet.
Die Spree Galerie gestaltet an diesem Wochenende wieder ein buntes Weihnachtsprogramm für Kinder.
Am Samstag, 15. Dezember will „Willy Wichtig“ einfach den Weihnachtsbaum der Waldtiere fällen doch „Löwenzahn“ versucht alles um dies zu verhindern. Um 11, 15 und 16 Uhr können die Kinder an diesem Tag auf der Weihnachtsbühne die Löwenzahn Show erleben.
Der Weihnachtsmann lädt an beiden Tagen alle Kinder von 10 bis 18 Uhr in seine Wichtelwerkstatt ein. Es gibt ofenwarme leckere Lebkuchen, die liebevoll verziert werden, gleich vernascht oder mit nach Hause genommen werden können. Die Harfenistin Maria Todtenhaupt wird im Solo an der Keltischen Harfe weihnachtliche Melodien zum Klingen bringen. Mit Erfindung der Pedale avancierte die Harfe im 18. Jahrhundert zum Lieblingsinstrument der kultivierten Gesellschaft und erfreut sich auch in der heutigen modernen Zeit großer Beliebtheit Durch ihren zauberhaften Klang lädt das Instrument zum Innehalten ein.

Verkaufsoffener Sonntag am 16.12.2018 in Cottbus

Zur Adventszeit ist die Spree Galerie Cottbus immer festlich geschmückt. Auch an diesem Wochenende mit Verkaufsoffenen Sonntag sorgen die warmen Farben für ein besonders weihnachtliches und gemütliches Ambiente | Foto: L. Bartsch

Der Weihnachtsmann hat zusammen mit Jasmin Schomber von Antenne Brandenburg seine drei Lieblingsgedichte und Geschichten ausgewählt und überreicht den Gewinnern ihre Einkaufsgutscheine auf der Weihnachtsbühne.
Am verkaufsoffenen Sonntag kommt Zauberklecks Theo mit seiner Weihnachtswunderlandshow auf die Weihnachtsbühne. Ab 13:30 Uhr wird Theo mit seinen Freunden, der schwedischen Lichterkönigin, Väterchen Frost und Santa Claus ins Weihnachtszauberland eintauchen. Es wird gerätselt, gesungen, über Weihnachtsbräuche aus aller Welt berichtet. Beim „Abenteuer im Flockenwirbelland“ können kleine und große Besucher Weihnachtslieder singen, Theos Zaubersprache erlernen, tanzen wie die Schneeflöckchen und Rätselnüsse knacken.
Alle Aktionen sind kostenfrei und die Geschäfte sind am Samstag von 10 bis 20 Uhr und am verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!

 

 




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren