Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Viele Unternehmen und Arbeitsplätze sind gefährdet - Märkischer Bote Viele Unternehmen und Arbeitsplätze sind gefährdet Viele Unternehmen und Arbeitsplätze sind gefährdetMärkischer Bote
Dienstag, 27. Februar 2024 - 04:44 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
4°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Viele Unternehmen und Arbeitsplätze sind gefährdet

Region | Von | 11. November 2022

Cottbus (MB). Eine Kundgebung unter dem Motto „Fünf nach zwölf“ soll am Freitag, 25. November, um 12.05 Uhr auf die dramatischen wirtschaftlichen Folgen durch Krieg, explodierende Energie- und Rohstoffpreise sowie Inflation aufmerksam machen. Viele Unternehmen kämpfen um die Existenz; zahlreiche Arbeitsplätze, die in den vergangenen Jahrzehnten mühsam geschaffen wurden, werden derzeit leichtfertig aufs Spiel gesetzt. In der Politik stoßen die bisherigen Warnrufe der Unternehmen auf wenig Gehör. Initiiert wir die Kundgebung von der Kreishandwerkerschaft mit Unterstützung der Mittelstandsinitiative und weiterer Verbänden.

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: