Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Warmer Geldregen für sechs Vereine - Märkischer Bote Warmer Geldregen für sechs Vereine Warmer Geldregen für sechs VereineMärkischer Bote
Montag, 26. Februar 2024 - 01:29 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
2°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Warmer Geldregen für sechs Vereine

Spremberg | Von | 21. Oktober 2016

Sparkasse Spree-Neiße schüttete in Spremberg ihren Zweckertrag aus

Spremberg (trz). Die Sparkasse Spree-Neiße ließ mal wieder Wünsche wahr werden. Sie schüttete den Zweckertrag des ersten Halbjahres 2016 aus dem PS-Lotterie-Sparen aus und unterstützt damit viele Projekte in Spremberg, Schwarze Pumpe, Drebkau und Welzow. Insgesamt fanden 12 900 Euro neue Besitzer.  Die Vereine erhielten Schecks zwischen 2000 und 2500 Euro entgegen.
Möglich wurde dies durch das PS-Lotteriesparen. Nach Angaben von Thomas Schmidt von der Sparkasse kauften die Kunden im ersten Halbjahr 2016 über 500 000 Lose. Diesmal profitierten von der Ausschüttung der FV Schwimmbad Schwarze Pumpe, der Verein für Jugendverkehrserziehung Welzow, der SV Blau-Weiß 07 Spremberg, der 1. Angelverein Drebkau, der SSV 1862 sowie der FSV Spremberg 1895.

Diese Vertreter von insgesamt sechs Vereinen durften die Schecks der Sparkasse Spree-Neiße entgegennehmen Foto: Sparkasse

Diese Vertreter von insgesamt sechs Vereinen durften die Schecks der Sparkasse Spree-Neiße entgegennehmen Foto: Sparkasse



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: