Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Weiterbildung - Märkischer Bote Weiterbildung WeiterbildungMärkischer Bote
Samstag, 3. Dezember 2022 - 03:09 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Bewölkt
-2°C
 
epaper
Anzeigen

Weiterbildung unterstützen im Wilke-Stift Guben

Guben | Von | 17. Dezember 2021

Ausbildung zum Praxisanleiter beginnt im Januar.

Praxisanleiter

Mit den Dozentinnen des Bildungszentrums (v.l.) Maria Pöschk, Anne Budras, Yvonne Hiob, startet das Bildungszentrum des Naëmi-Wilke-Stifts am 11. Januar 2022 einen Kurs für Praxisanleiter.
F.: Naëmi-Wilke-Stift

Guben (MB). Fort- und Weiterbildung ist die Grundlage für die Fachkräftegewinnung auch in der Pflege und in therapeutischen Berufen. Damit junge Menschen fachgerecht ausgebildet werden können, braucht es engagierte Praxisanleiter. Sie führen gekonnt in den praktischen Arbeitsalltag ein und helfen, dass die Auszubildenden mit Lust und Freude ihren Beruf erlernen. Auch sie müssen gut auf ihre verantwortliche Tätigkeit vorbereitet werden. Darum startet das Bildungszentrum des Naëmi-Wilke-Stifts am Dienstag, 11. Januar 2022, einen neuen Kurs, in dem sie unter anderem befähigt werden, Anleitungen zu planen, durchzuführen und zu evaluieren.

Weitere Beiträge aus Guben und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: