Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Werke von Künstlerin Karla Woisnitza im dkw Cottbus - Märkischer Bote Werke von Künstlerin Karla Woisnitza im dkw Cottbus Werke von Künstlerin Karla Woisnitza im dkw CottbusMärkischer Bote
Montag, 24. Juni 2024 - 07:37 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Partly cloudy
15°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Werke von Künstlerin Karla Woisnitza im dkw Cottbus

Cottbus | Von | 16. Juni 2023

Cottbus (MB). Ab diesem Samstag, 17. Juli 2023, ist im Kunstmuseum im ehemaligen Dieselkraftwerk (dkw) das Werk der 1952 in Rüdersdorf bei Berlin geborenen Künstlerin Karla Woisnitza zu sehen. Von Malerei und Zeichnung über Druckgrafik bis hin zu Materialcollage und Installation reich die Vielfalt ihrer künstlerischen Ausdrucksformen, wobei sich die Künstlerin immer wieder leicht und spielerisch über Gattungsgrenzen hinweg bewegt. Erste Bekanntheit erlangte Woisnitza in den 1980er Jahren mit Kaltnadelradierungen. Eine eigene Ausstellungsfläche ist zusätzlich der Zäsur des politischen Systemwechsels um 1989/90 gewidmet. Die Ausstellung ist bis zum 10. September 2023 zu sehen.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!

 



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: