Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Willmersdorf ist „Dorf der Zukunft“ - Märkischer Bote Willmersdorf ist „Dorf der Zukunft“ Willmersdorf ist „Dorf der Zukunft“Märkischer Bote
Dienstag, 5. Juli 2022 - 02:22 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Bewölkt
16°C
 
epaper
Anzeigen

Willmersdorf ist „Dorf der Zukunft“

Cottbus | Von | 29. April 2022

Siegerbäume wurden in Cottbus und Spree-Neiße gepflanzt.

Willmersdorf

In Willmersdorf ist der Siegerbaum aus dem Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ gepflanzt worden. Am Gemeindezentrum steht nun ein Apfelbaum. Neben dem Bäumchen gab es auch einen Scheck über 10.000 Euro von der Sparkasse Spree-Neiße. Die Ortsteile Döbbrick und Branitz hatten die weiteren Plätze im letztjährigen Wettbewerb belegt und durften sich über 5.000 bzw. 3.000 Euro von der Sparkasse freuen. Foto: Sparkasse Spree-Neiße

Willmersdorf (MB). In Willmersdorf ist der Siegerbaum aus dem Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ am Gemeindezentrum gepflanzt worden. Willmersdorf hatte den Stadtwettbewerb im vergangenen Jahr gewonnen. Neben dem Baum gab es als Siegerpreis einen Scheck über 10.000 Euro von der Sparkasse SPN. Ortsbürgermeisterin Anke Schulz : „Wir Willmersdorfer sind gemeinsam engagiert. Dabei geht es gar nicht so sehr darum, was wir hier alles haben, sondern um den Zusammenhalt im Dorf.“ Die Cottbuser Ortsteile Döbbrick und Branitz hatten die weiteren Plätze im letztjährigen Wettbewerb belegt und durften sich über 5.000 bzw. 3.000 Euro freuen. Auch dort werden die Bäume gepflanzt. In Spree-Neiße konnte sich der Spremberger Ortsteil Sellessen über Platz 1 freuen. Platz 2 ging an Koppatz (Neuhausen-Spree und Platz 3 an Pücklerdorf Groß Döbbern (Neuhausen-Spree).

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!

 



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: