Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Woklapnica in Sielow - Märkischer Bote Woklapnica in Sielow Woklapnica in SielowMärkischer Bote
Montag, 30. Januar 2023 - 05:26 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Überwiegend klar
-1°C
 
epaper
Anzeigen

Woklapnica in Sielow

Cottbus | Von | 20. Januar 2023

Versammlung

Insgesamt etwa 130 Sielower kamen am 13. Januar zur Einwohnerversammlung „Woklapnica“ in das Gasthaus am Sportpark. Schwerpunkt des Abends war der Rechenschaftsbericht des Ortsbeirates. Foto: Fabian Kuhr

Sielow (MB). Am 13. Januar 2023 fand im Gasthaus „Am Sportplatz“ in Sielow endlich wieder eine Woklapnica (Jahreseinwohnerversammlung) statt. Der Versammlungsleiter des Abends, Ortsbeiratsmitglied, Torsten Kaps freute sich, 130 Gäste begrüßen zu dürfen. Vielleicht lag es auch daran, dass sich Oberbürgermeister, Tobias Schick, angekündigt hatte. Neben den Sielowerinnen und Sielower begrüßte er auch die Vertreter der Fraktionen, die im Stadtparlament Cottbus vertreten sind. Schwerpunkt des Abends war der Rechenschaftsbericht des Ortsbeirates, der vom Sielower Ortsvorsteher Bernd Rosumeck, vorgetragen wurde. Erfreulicherweise gab es im Rückblick der letzten zwei Jahre keinen Stillstand in der Entwicklung des Ortsteils Sielow. Auch die viel befürchtete soziale Entfremdung, Vereinsamung oder sogar der Untergang des Vereinslebens in den Auswirkungen der schweren Pandemiezeit ist ausgeblieben. Ganz im Gegenteil, die Mitgliederzahlen sind in den Vereinen konstant geblieben und teilweise erhöhten sie sich sogar. Es gab Highlights in den Jahren 2021 und 2022 mit der Durchführung den sorbisch/wendischen Traditionsveranstaltungen, dem Schleppertreffen und der Einweihung des Dorfsteins. Auch hat sich die Infrastruktur im Ortsteil verbessert. So bekommt der Festplatz eine immer bessere Ausstattung, damit der Veranstaltungsvielfalt keine Grenzen gesetzt sind. Es könnten noch viele Beispiele genannt werden, wie die erfolgreiche Durchführung der Zukunftswerkstatt: Meine Stadt der Zukunft, in der Grundschule „Lutki“, die Erweiterungs- und Sanierungsarbeiten in der SG Sielow, sowie die erste erfolgreiche, in der Freiwilligen Feuerwehr Sielow, durchgeführte Grundausbildung der angehenden Florianjünger. Der Ortsvorsteher versprach für 2023, dass der Ortsbeirat die erfolgreiche Entwicklung des Ortsteils voranzubringen.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: