Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Wunschkonzert zum Thema Liebe in der Kammerbühne - Märkischer Bote Wunschkonzert zum Thema Liebe in der Kammerbühne Wunschkonzert zum Thema Liebe in der KammerbühneMärkischer Bote
Sonntag, 5. Februar 2023 - 08:53 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Heiter bis wolkig
-4°C
 
epaper
Anzeigen

Wunschkonzert zum Thema Liebe in der Kammerbühne

Cottbus | Von | 19. Oktober 2022

3 Bilder von Markus Paul aus dem Fotoautomaten

Markus Paul und Kollegen präsentieren am 22. Oktober 2022 das neue Format “Jukebox” in der Kammerbühne Cottbus. Foto: Fotoautomat Staatstheater Cottbus

Cottbus (MB). An diesem Samstag, 22. Oktober 2022, 19.30 Uhr, legt das Staatstheater Cottbus die erste Ausgabe des neuen Formats „Jukebox“ in der Kammerbühne (Wernerstr. 60) auf. Das Schauspiel hatte das Publikum in den vergangenen Wochen dazu aufgerufen, den Soundtrack des Abends mit Wünschen von Lieblingssongs selbst zu gestalten, gern zusammen mit einer persönlichen Geschichte, Gedanken und Erinnerungen.
Schauspieler und Sänger Markus Paul wird gemeinsam mit seinen Kollegen im kuschelig-plüschigen Ambiente der Kantine in der Kammerbühne die Playlist mit den gewünschten Songs musikalisch live umsetzen.Thema der Wunschkonzert-Premiere ist die Liebe.
In dieser Spielzeit sind noch zwei weitere Wunschkonzerte geplant, die nächsten beiden zu den Themen „Rausch“ (18. Februar 2023) und „Träume“ (20. Mai 2023). Dafür kann man schon jetzt seine Musikwünsche per E-Mail senden an: dramaturgie@staatstheater-cottbus.de.
Karten gibt es im Besucherservice, an der Abendkasse sowie online über www.staatstheater-cottbus.de.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!

 



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: