Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Zur Wahl 2019 im Oberspreewald-Lausitz nominiert sind - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Dienstag, 22. Oktober 2019 - 18:05 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Heiter bis wolkig
18°C
 

Anzeige

Zur Wahl 2019 im Oberspreewald-Lausitz nominiert sind

8. März 2019 | Von | Kategorie: Senftenberg & Seenland |

Region (MB). Die Bündnisgrünen im Landkreis OSL wählten am 26. Februar 2019 ihre Kandidaten zur Kreistagswahl am 26. Mai 2019.
An die Spitze der Wahlkreise wurden gewählt: Stefan Schön Wahlkreis 1 (Lübbenau/Vetschau), Mark Räder Wahlkreis 2 (Amt Altdöbern/Calau/Großräschen), Dr. Christina Maria Schiefer Wahlkreis 3 (Schwarzheide/Ruhland/Schipkau), Gisa Kern Wahlkreis 4 (Amt Ortrand/Lauchhammer), und Norbert Philipp Wahlkreis 5 (Senftenberg). Erfahrene Kommunalpolitiker wie Joachim Liedke, Winfried Böhmer und Kerstin Hellmich, stellen sich ebenfalls zur Wahl sowie weitere in den Kommunen engagierte Frauen und Männer.

Zur Wahl 2019 im Oberspreewald-Lausitz nominiert sind

Den CDU-Kandidaten Norwin Märkisch, Roswitha Schier, Rainer Genilke, Sebastian Schulz, Ingo Senftleben, Johannes Sven Hänig, Robin Roy, Manuel Schmidt und Niko Gebel (v.l.) steht ein spannendes Wahlkampfjahr 2019 bevor | Foto: CDU-OSL

Mit einem starken Kandidatenfeld von 25 Frauen und Männern wollen wir dieses Mal eine eigene Fraktion im Kreistag bilden können, so der Kreisvorsitzende Stefan Schön.
Ende Februar wählten die Mitglieder des CDU Kreisverbandes OSL ihre Kandidaten für die Kommunalwahl. Als Spitzenkandidatin für den Wahlkreis 1 Lübbenau/Vetschau tritt Roswitha Schier, Vorsitzende des CDU Kreisverbandes, an.
Für Altdöbern, Calau und Großräschen schickt die CDU Norwin Märkisch ins Rennen. Im Wahlkreis 3, Schwarzheide, Ruhland und Schipkau stellt sich Hans-Jürgen Fichte zur Wahl. Der CDU Landesvorsitzende Ingo Senftleben tritt für Lauchhammer und Ortrand an. Spitzenkandidat für Senftenberg ist Ingo Amsel.
Mit 27 Kandidaten geht BVB / FREIE WÄHLER in die Wahl des Kreistages Oberspreewald-Lausitz. Als Spitzenkandidat tritt Gerhard Fobow für Vetschau und Lübbenau an. Karl-Heinz Grund geht für Altdöbern, Calau und Großräschen ins Rennen. Für Schwarzheide, Ruhland und Schipkau stellt sich Bernd Richter zur Wahl. Spitzenkandidat für Lauchhammer und das Amt Ortrand ist Mike Nothing. In Senftenberg tritt die Kreistagsabgeordnete Ilona Nicklisch erneut zur Wahl an.Für die Wahl der Stadtverordnetenversammlung Lauchhammer stellt der Ortsverband der Partei DIE LINKE neun Kandidaten. Reiner Paßkönig und Stefan Cupa führen die Liste an.

Weitere Beiträge aus dem Seenland finden Sie hier!




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren