Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
51. Branitzer Parklauf am 19.3. führt über 5 Kilometer - Märkischer Bote 51. Branitzer Parklauf am 19.3. führt über 5 Kilometer 51. Branitzer Parklauf am 19.3. führt über 5 KilometerMärkischer Bote
Dienstag, 27. Februar 2024 - 10:16 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
5°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

51. Branitzer Parklauf am 19.3. führt über 5 Kilometer

Sport, Top-Themen | Von | 18. März 2016

160319sport3

Am 19.3. treffen sich alle Laufsportbegeisterten am Rand des Branitzer Parks Foto: CGA-Archiv

Cottbus. Der bewährte Sparkassen-Laufcup geht in seine nächste Runde. Hobbyläufer und Freizeitsportler stehen in den Startpositionen für den ersten Wettbewerb. Der 51. Branitzer Parklauf am Sonnabend, 19. März, führt über fünf Kilometer. Der Startschuss fällt um 10 Uhr auf dem Sportplatz des SV Eiche in Branitz.
Die Sparkasse Spree-Neiße unterstützt mit ihrer Laufsportinitiative die Aktivitäten der Sportvereine und fördert darüber hinaus auch den Breitensport in der Region. Die Teilnehmerzahlen der letzten Jahre sind eine Bestätigung für den Erfolg des zum elften Mal stattfindenden Laufsportwettbewerbes.
Diesmal bietet der Sparkassen-Laufcup neun Läufe. Zusätzlich können beim fünften Charity-Lauf der „eG Wohnen“ Bonuspunkte erlaufen werden. Für die Gesamtwertung ist eine Teilnahme an mindestens fünf von neun Läufen erforderlich. Es können Punkte in der Einzel- und der Teamwertung gesammelt werden. Für die Einzelwertung ist keine gesonderte Anmeldung erforderlich. Anmeldeschluss für die Teamwertung ist der 19. März. Alle Informationen rund um den Laufcup finden die Laufsportfreunde im Internet unter www.sparkasse-spree-neisselaufcup.de. Ansprechpartner ist Stephan Freigang.     M. Kühne



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: