Mittwoch, 15. August 2018 - 13:19 Uhr | Anmelden

Anzeige

Beachvolleyball

25. Mai 2018 | Von | Kategorie: Sport |

Cottbus (MB/mku). Vom 8. bis 10. Juni lädt der HSV Cottbus zum 4. Philotech Beachvolleyball-Cup Cottbus ein. Als Einstiegsveranstaltung zu einem sportlichen Wochenende findet am Freitag,
8. Juni, der Firmenbeachvolleyball Cup für regionale Unternehmen statt. Bis zu 20 Firmen-Teams treten im 4er-Mix gegeneinander an. Wenn am Freitag der letzte Ball gespielt ist, richtet sich alle Aufmerksamkeit auf das zweitägige A-Turnier.
Seit Beginn des BCC vor 4 Jahren hat dieses Turnier schon viele hochkarätige Spieler der Bundesligen und Nationalmannschaften nach Cottbus gelockt. Wenn die Meldelisten gefüllt sind, werden sich am Samstag und Sonntag (9./10. Juni) 24 Herren- und 16 Damen-Mannschaften spannende Auseinandersetzungen im Kampf um Ranglistenpunkte liefern.
Am Spielfeldrand stehen leckere Speisen, kühle Getränke, eine Hüpfburg und ein Pool für die Großen und Kleinen bereit. Weitere Informationen zum A-Turnier gibt es unter: beachvolleybb.de




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren