Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Beachvolleyball in Willmersdorf - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Mittwoch, 23. Oktober 2019 - 15:51 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Bewölkt
13°C
 

Anzeige

Beachvolleyball in Willmersdorf

12. Juli 2019 | Von | Kategorie: Sport |

Cottbuser OstSEE Sportverein veranstaltet Turnier am 28. Juli 2019.

Willmersdorf (MB). In Hamburg fand gerade die WM im Beachvolleyball statt bei der die Deutschen Vizeweltmeister wurden. Das erste OstSEE-Beachvolleyball Turnier der Freizeitmannschaften findet am Sonntag, 28. Juli 2019, ab 10 Uhr auf dem Willmersdorfer Sportplatz innerhalb des Sportwochenendes der SGW statt.
Hobbysportler der Region treten auf dem Beachvolleyballplatz an, der laut Tobias Schick bereits aus allen Nähten platzt: „Bei 9 Mannschaften mussten wir erst mal Stopp machen. Über die hohe Nachfrage sind wir total begeistert, aber bitten haben Sie dafür Verständnis. Dieses Freizeitturnier muss wachsen und die Infrastruktur sowie unser Organisations-Team muss es auch. Heißt, wir brauchen einen zweiten Beachplatz und freuen uns über Unterstützer und Förderer. Willmersdorf könnte zu einem OstSEE Sportpark avancieren“, so Tobias Schick, Vorstandsmitglied des Cottbuser OstSEE Sportverein (COS) und verantwortlicher Projektleiter im Ehrenamt.
Eine mobile Anlage auf dem Rasen steht zum Warmup bereit.
Der COS hatte dank Fördermittel, Sponsoren und Eigenmitteln 2018 bei seinem Kooperationspartner der SG Willmersdorf einen Beachvolleyballplatz gebaut. Gleichfalls konnten letztes Jahr auf der Schlichower Höhe erste Outdoorgeräte für die OstSEE Meile errichtet werden.
In diesem Jahr folgte ein Kletterfelsen als OstSEE Tor auf der Schlichower Höhe. Eine Erweiterung in Willmersdorf sowie ein Aktivspiel- und Spaßgerät für viele Generationen sind in Merzdorf in Planung.
Der Cottbuser OstSEE Sportverein, in dem bereits viele Wassersportvereine, Unternehmer und OstSEE-Verrückte engagiert sind, richtet darüber hinaus informative und geführte Radwanderungen aus, die nächste am 1.September. Mehr unter www.cos-cottbus.de.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren