Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Cottbuser Kegelsportler behaupten sich - Märkischer Bote Cottbuser Kegelsportler behaupten sich Cottbuser Kegelsportler behaupten sichMärkischer Bote
Samstag, 13. April 2024 - 18:51 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
21°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Cottbuser Kegelsportler behaupten sich

Sport | Von | 18. Dezember 2015

151219kegeln

Wolfgang Roick gehörte zu den überragenden Cottbusern Foto: V.erein

Der ESV Lok Cottbus hat sich in einem weiteren Krimi behauptet. Noch drei Würfe standen im Spiel zwischen den Lausitzern und dem SV Grün-Weiß Langendorf auf dem Programm, als in der Halle Jubel über den Erfolg der Cottbuser aufbrauste. Karsten Zinn ließ einer Neun im Abräumspiel gleich noch eine zweite folgen. Damit waren die Gastgeber uneinholbar enteilt und das 5:3 (3285:3269) unter Dach und Fach.
Doch die Partie knisterte vor Spannung. Von Anbeginn gelang es keiner Mannschaft, sich abzusetzen. Das bessere Gesamtergebnis entschied letztendlich die Partie zugunsten der Gastgeber, die damit den zweiten Heimsieg nacheinander feierten.



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: