Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Cottbuser Stadionname gesichert - Märkischer Bote Cottbuser Stadionname gesichert Cottbuser Stadionname gesichertMärkischer Bote
Montag, 27. Juni 2022 - 16:18 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Wolkenlos
35°C
 
epaper
Anzeigen

Cottbuser Stadionname gesichert

Sport | Von | 14. Dezember 2018

Cottbus (MB). Mit dem Abschluss eines weiteren Sponsoringvertrages bekennt sich die Sparkasse Spree-Neiße zum FC Energie Cottbus und gibt dem Verein frühzeitig ein Signal zur Unterstützung in den kommenden Spielzeiten. Gegenstand des Vertrages ist die Vermarktung des Stadionnamens. Das Stadion der Freundschaft ist bundesweit für seine besondere Atmosphäre und für den geschlossenen Rückhalt der Fans bekannt. Mit dem Vertrag sichert die Sparkasse den traditionsreichen/kultigen Stadionnamen zunächst bis zum Ende der Saison 2019/2020. „Die Sparkasse Spree-Neiße ist seit vielen Jahren ein zuverlässiger Sponsor und unterstützt den Profifußball und die Nachwuchsarbeit im Verein. Und für die Fans des FC Energie ist ihr „Stadion der Freundschaft“ sicher ein besonderes Weihnachtsgeschenk.“ bekräftigt Normen Kothe, Geschäftsführer des FC Energie.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: