Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Deutsche Meistertitel im Sumo für den PSV Cottbus - Märkischer Bote Deutsche Meistertitel im Sumo für den PSV Cottbus Deutsche Meistertitel im Sumo für den PSV CottbusMärkischer Bote
Dienstag, 23. April 2024 - 06:34 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Fog
-3°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Deutsche Meistertitel im Sumo für den PSV Cottbus

Sport | Von | 9. Mai 2023

Bei den U18 der Deutschen Meisterschaften im Sumo konnte sich Mika Staar über Silber freuen. Goldmedaillen gingen an Oskar Becker und Adrian Grau. Oskar holte sich sogar den Deutschen Meistertitel in der Kategorie Open der AK U18.

Bei den U18 der Deutschen Meisterschaften im Sumo konnte sich Mika Staar über Silber freuen. Goldmedaillen gingen an Oskar Becker und Adrian Grau. Oskar holte sich sogar den Deutschen Meistertitel in der Kategorie Open der AK U18. Foto: PSV Cottbus

Cottbus (MB). Am Samstag, 6. Mai 2023, fanden in Babelsberg die Deutschen Meisterschaften im Sumo statt. Hier kämpften insgesamt ca. 90 Sportler aus sieben Bundesländern um die Medaillen. Vom PSV Cottbus Abt. Sumo nahmen insgesamt elf Sportler der Altersklassen U12, U15, U18 sowie Männer teil. Für viele der Jüngeren war es der erste große Sumowettkampf und dementsprechend war die Aufregung groß.
Bei den U12 regnete es Silber und Bronze für Fina-Dora Mellack, Clara Klemke, Abdurakhim Kurbonov und Enno Klemke. Ammon Lehnig konnte sich die Goldmedaille sichern. In der U15 gingen zweite Plätze an Florian Kube und Abdurazok Kurbonov. Platz 1 und damit Gold ging an David Arndt. Die Sportler der AK U15 gingen zusätzlich noch in der Kategorie Open an den Start. Hier konnten Aburazok und David jeweils den 3. Platz belegen.
Sowohl Oskar Becker als auch Adrian Grau konnten in der U18 die Goldmedaille erkämpfen, in der Altersklasse „Männer“ erzielten sie den dritten Platz. Mika Staar holte sich in der U18 Platz 2, bei den Männern den fünften Platz. Zusätzlich starteten diese drei auch noch in der Kategorie Open der AK U18. Nach sehr spannenden und kräftezehrenden Kämpfen konnte Oskar den Deutschen Meistertitel gewinnen. Adrian belegte Platz 5.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: