Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Fußballkreistag in Werben - Märkischer Bote Fußballkreistag in Werben Fußballkreistag in WerbenMärkischer Bote
Samstag, 13. August 2022 - 23:03 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Stark bewölkt
23°C
 
epaper
Anzeigen

Fußballkreistag in Werben

Sport | Von | 28. Mai 2022

Fußballkreistag

In Werben kam am 20. Mai 2022 der Kreistag des Fußbalkreises Niederlausitz zur Wahlversammlung zusammen. Foto: R. Schmidt

Region (MB) Der Fußballsport war stark von der Corona-Pandemie gezeichnet. Meisterschaften mussten ab- oder unterbrochen wurden. Ein richtiges Miteinander war nicht möglich. Alles ruhte und stand still. In diesem Schatten stand der 9. Fußballkreistag am letzten Freitag in Werben. Von den 119 geladenen Delegierten fanden nur 68(!) den Weg zu Tagungsort. Immerhin war die Beschlussfähigkeit gewährleistet. Da der Geschäftsbericht den Vereinen schon zugesandt war, fand dazu keine(!) Diskussion statt. Trotzdem mahnte das Ehrenmitglied des Fußballkreises Niederlausitz, Sportkamerad Joachim Rohde, eine bessere Öffentlichkeitarbeit an.
Verdienstvolle Sportkameraden wurden ausgezeichnet. Ehrenmitglieder des Fußballkreises wurden Bernd Wuschech, Mitbegründer des Fußballkreises und langjähriger Stellvertretender Vorsitzender, und Lothar Wraßmann, langjähriges Mitglied in vielen Abteilungen des Fußballkreises, zuletzt Vorsitzender des Ausschusses Auszeichnungen und Ehrungen.
Bei der Vorstandswahl wurde David Chollee als Vorsitzender bestätigt. Stellvertreter wurde Egbert Jordan. Als Schatzmeister wurde Thomas Hütten bestätigt. Ebenfalls bestätigt wurden Marko Krüger für den Spielausschuss, Stefan Noack – Jugendausschuss, Qualifizierungsbeauftragter Sven Goertz, Anja Pöschick für Frauen-u. Mädchenfußball. Bestätigt wurden auch die Sportkameraden René Müller mit dem Sportgerichtes und Enrico Hartmann samt Jugendsportgericht.
Im Schlusswort sagte der neue und alte Vorsitzende David Chollee, dass in Zukunft mehr auf die Vereine zugegangen werden soll, um die Vereine mehr zu präsentieren. Joachim Rohde

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: