Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Hallenfußball Ü50 am 5. Januar 2019 in Kolkwitz - Märkischer Bote Hallenfußball Ü50 am 5. Januar 2019 in Kolkwitz Hallenfußball Ü50 am 5. Januar 2019 in KolkwitzMärkischer Bote
Mittwoch, 7. Dezember 2022 - 23:43 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Wolkig
1°C
 
epaper
Anzeigen

Hallenfußball Ü50 am 5. Januar 2019 in Kolkwitz

Sport | Von | 11. Januar 2019

FC Energie Cottbus vor Neupetershain und Hayduk Zary.

HaydukZaty
Das Team Hayduk Zary (r.) eroberte sich im kleinen Finale gegen Neupetershain mit 4:0 ganz klar Platz drei | Foto: Jacek Maslack

Kolkwitz (h.). Unter acht Mannschaften setzte sich am Sonnabend, 5. Januar 2019, beim Ü 50 Hallenmasters der SG Klein Gaglow das Team vom FC Energie Cottbus nicht ohne Mühe nach Elfmeterschießen mit 5:4 gegen Trebendorf an die Spitze. Platz drei holte sich im kleinen Finale gegen Neupetershain ganz klar mit 4:0 die polnische Mannschaft aus Zary. Die Gastgeber aus Klein Gaglow schlugen im Kolkwitzcenter die einheimischen Männer in der Finalrunde und erstritten sich den ehrenwerten Platz sieben. Letzte wurden damit die Kolkwitzer ohne einen Punkt und mit 1:7 Toren aus der Vorrunde. Das ging bei den Oldie-Hausherren schon besser…
Bester Torschütze war Steffen Rettig von Blau-Weiß Klein Gaglow, als bester Torhüter wurde Jazek Maslak aus Zary geehrt.


Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: