Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Internationales Springer-Meeting - Märkischer Bote Internationales Springer-Meeting Internationales Springer-MeetingMärkischer Bote
Sonntag, 25. Februar 2024 - 06:58 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
3°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Internationales Springer-Meeting

Cottbus, Sport | Von | 19. Januar 2024

20. Ausgabe des Springertreffens am 31.1.24 in Cottbus.

springermeeting

 Ende Januar können die Zuschauer in der Cottbuser Lausitz Arena erneut die Speerspitze der internationalen Springer bestaunen Foto: CGA-Archiv

Cottbus (MB). Das 20. Internationale Springer-Meeting in Cottbus findet am 31.1. in der Lausitz Arena statt. Es ist eines der renommiertesten Leichtathletik-Events in Deutschland, das die internationale Elite im Hochsprung der Frauen und Stabhochsprung der Männer anzieht. Olympiasieger wie Renaud Lavillenie (Frankreich) und Ruth Beitia (Spanien), Weltmeister wie Sam Kendricks (USA), Kamila Lićwinko (Polen) und Shawn Barber (Kanada) nutzen das Springer-Meeting als Einstieg in die Hallensaison. Aus den Wettkämpfen gehen regelmäßig persönliche Bestleistungen und nationale Rekorde hervor.

Licwinko

Siegerin Kamila Licwinko 2,00 m
Siegjubel

Das begeisterungsfähige Publikum sorgt jährlich für Stimmung in der stets ausverkauften Lausitz-Arena. Beliebt beim Publikum sind aber auch die bunten, atemberaubenden oder musikalischen Eröffnungen des Events. Sänger, Tänzer, Sportler und Akrobaten begrüßen die Besucher und stimmen sie auf einen spannenden Abend ein. Der Kartenvorverkauf läuft bereits seit Dezember 2023 über die Stadthalle Cottbus. Weitere Informationen gibt es auf der offiziellen Website des Springer-Meetings und der CMT Cottbus.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: