Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit - Märkischer Bote Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit Am 25. September ist der Tag der ZahngesundheitMärkischer Bote
Samstag, 26. November 2022 - 16:29 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Heiter bis wolkig
7°C
 
epaper
Anzeigen

Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit

Top-Themen | Von | 22. September 2016

160917_zahngesundheit

Am kommenden Mittwoch, 21.9., wird im Cottbuser Tierpark wieder den Tieren ins Maul geschaut. Überall gibt es dann im Zoo kindgerechte Informationen und spannende Dinge rund um das Thema Prophylaxe und Zahngesundheit für Mensch und Tier zu entdecken Foto: cga-Archiv

Gesundheit beginnt im Mund

Region (MB). Am 25. September ist es wieder soweit: Der Tag der Zahngesundheit wird bundesweit mit einigen tausend kleineren und größeren Veranstaltungen auf das Thema Mund- und Zahngesundheit aufmerksam machen. Nach dem 25-jährigen Jubiläum wird der Tag der Zahngesundheit mit frischer Energie weiter fortgesetzt. Für das Jahr 2016 wurde mit dem Motto „Gesund beginnt im Mund – Fakten gegen Mythen!“ bewusst ein Thema gewählt, das für alle Altersklassen unter den Patienten reichlich „Stoff“ bietet für Überprüfung und notfalls Korrektur des vorhandenen Wissens. Einige Mythen sind: „Jedes Kind kostet einen Zahn“, „Schlechte Zähne sind erblich“, „Ein Apfel ersetzt die Zahnbürste“.

Alle Informationen unter www.tag-der-zahngesundheit.de
Ins Maul geschaut
Die Landeszahnärztekammer
lädt am kommenden Mittwoch, 21.09., zum Thementag „Ins Maul geschaut“ in den Cottbuser Tierpark. Hier geht es dann um Themen wie die Entwicklung des Gebisses, zahngesunde Ernährung sowie „Was tun bei (tierischen) Zahnschmerzen – oder kann man vorher etwas tun?“. Weitere Höhepunkte sind der Kariestunnel und der Zahnputzbrunnen.



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: