Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Riesen-Hüttengaudi lockt am 22.10. nach Turnow - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Donnerstag, 4. März 2021 - 23:22 Uhr | Anmelden
  • Riesen-Hüttengaudi lockt am 22.10. nach TurnowRiesen-Hüttengaudi lockt am 22.10. nach Turnow

Riesen-Hüttengaudi lockt am 22.10. nach Turnow

Riesen-Hüttengaudi lockt am 22.10. nach Turnow
3°C
 

Anzeige

Riesen-Hüttengaudi lockt am 22.10. nach Turnow

21. Oktober 2016 | Von | Kategorie: Top-Themen |

Riesen-Hüttengaudi lockt am 22.10. nach Turnow

Und schon wieder werden die Maßkrüge gehoben. Das achte Oktoberfest in Turnow lädt Oktoberfestbegeisterte zu ihrer Hüttengaudi ein      Foto: Pixelio

Am 22. Oktober wird in der Gemeinde das traditionelle Oktoberfest gefeiert / „NaUnd“ spielt auf

Turnow (trz). Der Oktober neigt sich seinem Ende entgegen. Und damit auch die Saison der nach ihm benannten Feste. Doch zum  großen Finale lässt es der Vorspreewald noch einmal so richtig krachen. Denn bereits an diesem Sonnabend, 22. Oktober, wird in Turnow das traditionelle Oktoberfest gefeiert. Die Jugend der zum Amt Peitz gehörenden Gemeinde lädt bereits zur achten Auflage ein. Die Jugendlichen versprechen den Gästen eine absolute „Riesen Hüttengaudi“. Auf der wollen DJ Hoffi und die Liveband „Na Und“ dem Publikum so richtig einheizen. Es dürfte wohl kaum einen waschechten Lausitzer geben, der „NaUnd“ nicht kennt. „Mit Keyboard, Leadgitarre, Bassgitarre, Schlagzeug, einem kompletten Bläsersatz (Trompete, Saxophon, Posaune) sowie drei Gesangssolisten wird den Gästen ein äußerst breit gefächertes Repertoire geboten“, beschreibt das Ensemble sich selbst. Gespielt werden die größten Hits von den 1970ern bis heute.
„NaUnd“ hat bereits auf dem Cottbuser Polizei-Ball für Stimmung gesorgt. Ebenso beim Brandenburger Wirtschaftsrat. Also genau die passenden Referenzen, um sich für das achte Turnower Oktoberfest zu empfehlen. Am heutigen Abend ist es endlich so weit. Die Turnower haben sogar eine frontale Bühne als auch eine Mittelbühne aufgebaut. So kann die Blasmusik direkt in das Publikum spielen.
Das ist natürlich noch längst nicht alles. So gehört zum Oktoberfest natürlich auch echtes Oktoberfestbier, gezapft von der Turnower Jugend, verrät Mitorganisator Ronny Mochow. Da der Gerstensaft bekanntlich die Stimmung hebt, wird es auch Spiele mit Preisen geben. Welche genau, erfahren die Gäste exklusiv am Festabend. Die Turnower Jugend rechnet zum Oktoberfest mit bis zu 1500 Besuchern. Zum Vergleich: Die Gemeinde Turnow-Preilack hat gerade einmal 1150 Seelen. Wo gefeiert wird? Natürlich im großen Festzelt auf dem Turnower Festplatz. Der ist auch ausgeschildert.

 




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren